Preise Original-Wischerblätter

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DNAuris
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 940
Registriert: 16.06.2009, 15:44
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: MultiMode
Ausstattungvariante: Sol
Farbe: Schwarz
EZ: 0- 2-2008
Wohnort: Düren

Preise Original-Wischerblätter

#1 Beitrag von DNAuris » 05.05.2012, 13:52

Hallo zusammen,

Habe meine Aero-Twin-Scheibenwischer jetzt ca. 1 3/4 Jahre drauf und seit einigen Wochen festgestellt, dass die Wischer nicht mehr sauber wischen, darum bin ich heute morgen zum freundlichen Toyotahänder gefahren, um mich dort nach neuen Wischern zu erkundigen. Aero-Twins hatten sie keine da (hab ich damals von ATU besorgt), dann fragte mich der Händler, ob ich noch die orginalen Wischer zuhause hätte. Neue Gummis hätten 25 € gekostet. Der Preis wär ja noch ok gewesen. Für die orginalen Flex-Wischer komplett, so wie der Auris vom Werk aus ausgestattet ist, wollen die allen Ernstes für beide zusammen 125 € haben. Ich frage mich, was bitteschön kostet an ein paar dämlichen Wischern soviel Geld? Ich dachte, ich hab mich verhört. Wohlgemerkt, wo man gute Wischer schon für ca. 35 € bekommt. Bin dann nämlich zu ATU und hab mir die Aero-Twin wieder geholt für eben diesen Preis. Übrigens, einfache Wischer, nix mit Aero, Flex oder änlichem kosten bei Toyota 16 € wohlgemerkt für beide Wischer zusammen. Da beschleicht mich das Gefühl, dass Toyota mit den Original-Wischern mächtig Geld verdienen will.

Gruß - Alex
Toyota Auris (E 150 Vorfacelift) 1,6 l Sol MMT, 5 Türer, schwarzmetallic mit abnehmbarer AHK

Benutzeravatar
Yamro
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 316
Registriert: 14.08.2010, 06:14
Wohnort: Neuss

Re: Preise Original-Wischerblätter

#2 Beitrag von Yamro » 05.05.2012, 18:22

Tjo, so ist das, mußte ich auch am eigenen Leib erfahren.
Ich hatte allerdings noch die original Wischer nur hatte ich schoneinmal die
Gummis selber getauscht und die "originalen" Metallschienen, welche Links und Rechts
vom originalen Gummi liegen, weggeworfen. Da diese Metallschienen bei den originalen Gummis
nicht dabei sind (es sind wirklich nur die Gummis die man bekommt) wären bei mir auch die 120,-
fällig gewesen. Denn die Schienen gibts nur komplett mit den Wischern.
Optisch finde ich sehen die original Wischer besser aus wie aus dem Zubehör.
Mal sehen vielleicht bekomme ich mal welche aufm Schrott.
Viele Grüße
Frank
______________________________________________
Toyota Auris 2,2 D-CAT mit 460 Nm HOPA-Tuning
Auris Bild vs. Focus Bild

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2483
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Preise Original-Wischerblätter

#3 Beitrag von HolgiHSK » 05.05.2012, 20:18

DNAuris hat geschrieben: ...dann fragte mich der Händler, ob ich noch die originalen Wischer zu hause hätte. Neue Gummis hätten 25 € gekostet. (...) Da beschleicht mich das Gefühl, dass Toyota mit den Original-Wischern mächtig Geld verdienen will.
Du brauchst doch keinen Original-Wischer, lediglich die Gummis kosten wie du geschrieben hast 25 Euro. Das ist doch verkraftbar.
Wieso sollte man den ganzen Wischer wegwerfen, wenn man nur die Gummis tauschen muss bzw. kann.

Sicherlich muss man bedenken wenn man die Original-Teile gegen z.B. AeroTwins austauscht, dass man die Wischer verwahren sollte, falls man wieder auf die Originalen Wischer zurückgreifen will.

Meine Original-Wischer sind nun fast 3 Jahre in Betrieb und sie zeigen bisher keine Auflösungserscheinungen.
Bei meinen bisherigen Fahrzeugen waren i.d.R. Bosch Wischer drauf, da hat noch keiner mehr als 2 Jahre gehalten!

Überlege daher, ob ich bei einem anstehenden Wechsel nicht auf die Originalen Wischer von Toyota zurückgreifen sollte, auch wenn die Aero Twins einen wirklich guten Eindruck machen. Konnte die auf dem Treffen bei Oll1 am Auris begutachten.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
DNAuris
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 940
Registriert: 16.06.2009, 15:44
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: MultiMode
Ausstattungvariante: Sol
Farbe: Schwarz
EZ: 0- 2-2008
Wohnort: Düren

Re: Preise Original-Wischerblätter

#4 Beitrag von DNAuris » 06.05.2012, 10:06

Hallo Holgi,

das ist ja das Problem, ich hatte auf Aero-Twin umgerüstet und die alten Originalwischer weggeworfen, weil ich nicht wusste, dass man da einfach nur das Gummi austauschen kann. Die 25 € nur für das Gummi wären ok gewesen. Aber das Toyota für für die kompletten Wischer vorne 125 € aufruft, das finde ich schon unverschämt. Das bin ich einfach nicht bereit zu bezahlen. Also hab ich mir wieder Aero-Twins gekauft und denke, damit fahre ich gut.

Gruß - Alex
Toyota Auris (E 150 Vorfacelift) 1,6 l Sol MMT, 5 Türer, schwarzmetallic mit abnehmbarer AHK

Benutzeravatar
nordlicht
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 346
Registriert: 26.03.2009, 09:48
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: MultiMode
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schwatt
Wohnort: Hamburg

Re: Preise Original-Wischerblätter

#5 Beitrag von nordlicht » 24.06.2012, 07:33

Seit meinem Corolla E10 nehme ich immer AeroTwin.

Jetzt muss ich aber die Heckwischer unserer Aurisse tauschen - habe mir welche bei Ebay von einem polnischen ANbieter bestellt. Mal sehen.

Wenn das nicht hinhaut, wechsle ich auch nur die Gummis... 8) 8) 8)
Grüße aus der schönsten Stadt der Welt,

das Nordlicht

Auris 1.6 '08 Executive MMT + TTE-Exhaust * Tieferlegung * Frontlippe * Lenkrad + RXD Dachspoiler + FaceLift-Heck + Estilo Diffusor + H&R Spurverbreiterung 60 mm + Osram LEDriving Fog

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2483
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Preise Original-Wischerblätter

#6 Beitrag von HolgiHSK » 26.06.2012, 18:45

So habe heute mal bei meinem Händler nachgefragt.

Für meinen Auris kosten die beiden Wischer vorne insgesamt ca. 80 Euro!!! .irre
Nur die Wischergummis sollen zusammen ca. 45 Euro kosten....

Die haben doch eine Sockenschuß. Habe gesagt, dass die die für den Preis behalten können und ich mir lieber ein Paar AeroTwin-Blätter kaufen werde.
Da konnte und wollte mir der Meister auch keine Gegenargumente liefern.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
Oll1
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1483
Registriert: 17.04.2009, 14:53
Wohnort: SU / Gießen

Re: Preise Original-Wischerblätter

#7 Beitrag von Oll1 » 29.06.2012, 18:33

Das ist ja wohl eine Unverschämtheit! Die Aerotwin hatte ich auf dem Auris auch, haben irgendwas mit 25€ gekostet und waren wirklich top! Auf dem Astra waren sie Serienmäßig drauf!
Bis 11.5.2012:
Auris 1,6 Executive - 35mm tiefer (H&R) - Brock B21 Felgen - Soundsystem mit Endstufe und Subwoofer - TFL Schaltung mit Coming- und Leaving Home - Multimedia Navi (IDrive) - erhöhte Mittelarmlehne - dunkle Scheiben

wejo
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2016, 16:44
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Farbe: weiss
EZ: 25. Feb 2011

Re: Preise Original-Wischerblätter

#8 Beitrag von wejo » 22.07.2016, 17:17

Ich habe mir nach fünfeinhalb Jahren jetzt die Aero Twin von Bosch geleistet.
Die sind nicht der Hit, liegen nicht richtig auf bei höherer Geschwindgkeit.
Hätte ich mal besser nur die Gummis der orginalen Flex-Wischer vom Werk ausgetauscht.
Schaut man sich diese an, weiss man auch, warum sie so teuer, aber auch besser sind.
Durch die dreifach geteilte Halterung, die gleichzeitig auch als Spoiler für den Anpressdruck agieren,
liegen sie einfach besser auf.
Ob sie so exorbitant teuer sein müssen sei in Frage gestellt.
Aber wenn es mit Gummiwechsel getan ist, wäre es ein ähnlicher Preis wie bei Bosch.
Nur wie wechselt man die ??? :auris1:

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Preise Original-Wischerblätter

#9 Beitrag von Chris1983 » 29.07.2016, 13:16

Wenn du die aerotwin montierst musst du die Feder etwas dehnen da sonst der Arm den Wischer zu fest auf die Scheibe drückt.
Hatte anfangs auch stellen die ausgelassen wurden.
Mit nem Schraubendreher zwischen die Feder und einfach etwas aufspreizen, erst nur eine Windung und wenn es nicht reicht noch eine zweite.

War ein Tipp hier aus dem Forum und hat Brunner wie auch bei anderen super geklappt. Und die Aerotwin sind wirklich top und halten sehr lange
Bild

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1618
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Preise Original-Wischerblätter

#10 Beitrag von Shar » 31.07.2016, 08:12

Servus.

Merkwürdig. Ich nutze ja seit längerem die Bosch Balkenwischer in meinen Fahrzeugen, so auch bei meinem Auris 1 HSD hatte ich keine Probleme oder etwas zu beanstanden. :denken:

Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 490
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Preise Original-Wischerblätter

#11 Beitrag von technikus » 01.08.2016, 09:41

ist leider so beim Auris II VFL, Feder etwas dehnen und dann wischt der Bosch Aerotwin ohne Geräusche und Schlieren.
Hatte den Typ aber auch viele Jahre auf Renault-Megane, aber ohne etwas korrigieren zu müssen.

Gruß technikus

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Preise Original-Wischerblätter

#12 Beitrag von chris.ak » 02.08.2016, 16:14

Hallo,
habe einen Auris 2 TS Hybrid und möchte gerne die Wischergummis bei den Original-Toyota-Scheibenwischer wechseln. Toyota nimmt nur für die Gummis vorne 46,00 €.

Gibt es noch eine günstigere Möglichkeit, irgendwo passende Wischergummis zu bekommen? Habe auch schon überlegt, normale einfache Scheibenwischer zu kaufen, sieht aber scheiße aus.
:auris2ts:
Vielen Dan im Voraus.

Gruß Chris

deufel
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 158
Registriert: 06.10.2015, 22:57
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Novaweiss
EZ: 16. Okt 2015
Wohnort: Mainz

Re: Preise Original-Wischerblätter

#13 Beitrag von deufel » 03.08.2016, 23:49

wischergummis solltest du bei atu oder im autozubehör bekommen. der obi hier hat auch welche. ob die qualitativ gut sind?

Benutzeravatar
chris.ak
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 26.10.2013, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013

Re: Preise Original-Wischerblätter

#14 Beitrag von chris.ak » 06.08.2016, 17:46

Hi

Nee bei uns auf plattes Land (ganz oben im Norden) ist die Auswahl nicht so groß. Habe welche bei A....z....n gefunden von der Firma Hybrid sehen wie die Originalen aus
und die Qualität scheint auch zu stimmen.

Gruß Chris. :auris2ts:

Antworten