Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
Tokoloko
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 46
Registriert: 10.07.2017, 19:46
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+
Farbe: Bronze
EZ: 7. Jul 2014
Wohnort: Köln

Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

#1 Beitrag von Tokoloko » 31.03.2019, 16:04

Hallo,
ich habe jetzt immer öfter den Fall, dass die Einparkhilfe mitten im Vorgang abbricht und mir sagt, dass ich doch bitte übernehmen soll. Dabei sind die Parksituationen jetzt nicht irgendwie besonders ungewöhnlich.
Kennt jemand das Problem? Sind vielleicht die Sensoren schmutzig?

Schöne Grüße,
Thorsten
Bild

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 542
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

#2 Beitrag von technikus » 01.04.2019, 07:36

du meinst die IPA, intelligenter Einparkassistent mit Kamera und automatischen Lenkradbewegungen, nicht zu verwechseln mit dem normalen Piepen und Anzeigen von Abstandssensoren.
Vielleicht solltest Du wirklich erst einmal das Auto waschen und Dir die Sensoren anschauen, bevor Du hier die Frage stellst.

Gruß technikus

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 596
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

#3 Beitrag von nightsta1k3r » 01.04.2019, 08:54

IMHO werden nur fürs Vermessen die seitlichen Sensoren verwendet und während des Einparkens keine mehr (aktiv).
Dafür dass du nicht anrummst bist du selbst verantwortlich, die vorderen und hinteren Piepser sind dann nur mehr Unterstützung.
Wo das System empfindlich reagiert ist, wenn du während des Vorgangs am Lenkrad ankommst.

bongartz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 68
Registriert: 29.01.2014, 10:25
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: weiss
EZ: 0- 9-2015

Re: Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

#4 Beitrag von bongartz » 01.04.2019, 16:16

Tokoloko hat geschrieben:
31.03.2019, 16:04
..., dass die Einparkhilfe mitten im Vorgang abbricht und mir sagt, dass ich doch bitte übernehmen soll
"Mitten im Vorgang" heisst er hat selber schon eingeschlagen, oder fährt er erst mal nur rückwärts und bricht dabei schon ab?

Tokoloko
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 46
Registriert: 10.07.2017, 19:46
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+
Farbe: Bronze
EZ: 7. Jul 2014
Wohnort: Köln

Re: Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

#5 Beitrag von Tokoloko » 01.04.2019, 17:12

bongartz hat geschrieben:
01.04.2019, 16:16
"Mitten im Vorgang" heisst er hat selber schon eingeschlagen, oder fährt er erst mal nur rückwärts und bricht dabei schon ab?
Dass heisst ich starte die Einparkhilfe. Im Display erscheint, dass ich jetzt rückwärtsfahren soll. Ok, Rückwärtsgang rein, Lenkrad nicht anfassen, vorsichtig rückwärts fahren. Er schlägt dann schon ein und ich freue mich, nicht selber einparken zu müssen - und dann passiert es halt immer öfter, dass es piept, im Display steht "IPA unterbrochen, Scotty übernehmen sie" und dann darf ich wieder selber einparken. Obwohl ich sonst nix (insbesondere kein Lenkrad) angefasst habe und auch sonst alles ganz normal aussieht.
Die Parklücke erkennt er aber immer sauber. Wenn das Problem auftritt in der Regel dann, wenn er beim ersten Einschlagen ist.
Bild

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1969
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

#6 Beitrag von Olav_888 » 01.04.2019, 18:22

Vermutung: er weiß nicht sauber, wie weit der Lenkeinschlag ist.
Lange Rede, gar kein Sinn, ab zum fTH, der soll arbeiten
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
meffigold
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 554
Registriert: 04.08.2013, 19:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 1. Okt 2013

Re: Einparkhilfe hört (immer öfter) auf

#7 Beitrag von meffigold » 09.04.2019, 01:23

Gab es nicht irgendeinen Weg, den Lenkeinschlag neu anzulernen?

Ich glaube der "harte" Weg ist Batterie abklemmen, inkl. Datenverlust bei deinen Streckendaten usw.

Antworten

Zurück zu „Auris 2“