SIPA nur für rechte Seite ?

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Martin
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 104
Registriert: 23.08.2013, 20:23
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Weiß
EZ: 31. Okt 2013

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#16 Beitrag von Martin » 28.10.2013, 11:31

Hatte ich bei der Probefahrt versucht, habs nicht hinbekommen.
Eine Stasse weiter eine "normale" Parklücke, und es funzte.
Ich denke mal, das er keinen Anfang und kein Ende findet bei einer Parktasche.

Gruß
Zuletzt geändert von HolgiHSK am 28.10.2013, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Bild

Hybrid_Sunny

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#17 Beitrag von Hybrid_Sunny » 28.10.2013, 11:44

Das System wird durch die Sensoren der Einparkhilfe mit Informationen versorgt. Die Orientierung funktioniert also nur, wenn die Sensoren ansprechen können. Ein Bordstein ist hierfür zu tief und wird vom Sensor (und damit von SIPA) nicht erkannt.

Gruß
Sunny

Benutzeravatar
oggy
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 800
Registriert: 14.03.2013, 13:03
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: StartEdition
Farbe: perlweiß
EZ: 0- 9-2013

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#18 Beitrag von oggy » 28.10.2013, 12:48

den Bordstein muss es aber irgendwie erkennen. Das Ding lässt so gut wie immer 10-15cm zum Bordstein platz. Da ist es egal wie scheiße die anderen Autos eingeparkt haben. Ich beobachte das mal noch weiter :)
Zuletzt geändert von HolgiHSK am 28.10.2013, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Auris II, BJ2013
Bild
Prius Sol, BJ2007
Bild

Hybrid_Sunny

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#19 Beitrag von Hybrid_Sunny » 28.10.2013, 13:22

Ja, wäre spannend, mache ich weiterhin auch!

Ich gehe davon aus, dass der Abstand dadurch bestimmt wird, wie weit man an den Fahrzeugen vorbei fährt, wie breit diese selber sind und wie weit das andere Fahrzeug vom Bordstein weg steht.

In einem Fall hat er einen richtig hohen Bordstein hochgeparkt. Hätte ich nie so gemacht und vermittelte mir den Eindruck dass Bordsteine uninteressant sind.

Gruß
Sunny

Benutzeravatar
oggy
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 800
Registriert: 14.03.2013, 13:03
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: StartEdition
Farbe: perlweiß
EZ: 0- 9-2013

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#20 Beitrag von oggy » 28.10.2013, 13:27

Hybrid_Sunny hat geschrieben:In einem Fall hat er einen richtig hohen Bordstein hochgeparkt. Hätte ich nie so gemacht und vermittelte mir den Eindruck dass Bordsteine uninteressant sind.
huch, das hatte ich noch nicht ...
Auris II, BJ2013
Bild
Prius Sol, BJ2007
Bild

Benutzeravatar
AurisII-HSD-Lover
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 551
Registriert: 03.04.2013, 07:42
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Schneeweiß
EZ: 16. Okt 2013
Wohnort: Bedburg

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#21 Beitrag von AurisII-HSD-Lover » 28.10.2013, 20:12

Ich auch nicht... Bisher hat er normal hohe Bordsteine immer erkannt. Nur die abgeflachten Bordsteine erkennt er nicht und dann passiert es schon mal, dass er da rauf will.... Ansonsten ein super System....
Besten Gruß, R.

Auris 2 Hybrid & E-Wheel Fahrer

Hybrid_Sunny

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#22 Beitrag von Hybrid_Sunny » 28.10.2013, 21:24

Ja, super System auf alle Fälle.

Für mich lustig, wie schwierig einparken zu sein scheint. Und das System macht Bsssss und nochmal Bssss und der AURIS steht in der Lücke.

Benutzeravatar
scriper
Moderator
Moderator
Beiträge: 159
Registriert: 13.11.2013, 20:10
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schwarz
EZ: 0- 3-2013
Wohnort: Puderbach

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#23 Beitrag von scriper » 15.11.2013, 09:35

Trexko hat geschrieben:Kann der denn auch ich Parktaschen einparken? Ok, nicht wirklich schwer und somit fraglich ob benötigt, aber kann er?
Das würde mich auch interessieren, hat das nochmal jemand versucht?
<< Die Bewohner der Erde heißen Autos. Ihre Sklaven haben zwei Beine und müssen für sie arbeiten und sie pflegen... >>

Bild

Hagen
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 117
Registriert: 05.08.2013, 09:33

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#24 Beitrag von Hagen » 15.11.2013, 09:50

Moin,
Hybrid_Sunny hat geschrieben:..Für mich lustig, wie schwierig einparken zu sein scheint. Und das System macht Bsssss und nochmal Bssss und der AURIS steht in der Lücke.
das Problem ist die fehlende Übersichtlichkeit bei einigen Fahrzeugen - so auch dem Auris TS.
Bei Fahrzeugen, deren Enden und Ecken man als Fahrer gut einsieht oder die man längere Zeit kennt und aus dem Effeff beherrscht, geht das Einparken auch ohne SIPA blitzschnell.

Hybrid_Sunny

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#25 Beitrag von Hybrid_Sunny » 15.11.2013, 09:55

Moin Hagen,

ja, ich komme von einem smart und habe den überall reingedrückt. Selbst in Lücken, in denen ich es nicht mehr geschafft habe auszusteigen. *gggg* Jetzt sehe ich noch nicht mal wo der Anfang und wo das Ende ist. Selbst wenn Sipa einparkt, bin ich nicht sicher, ob es passt.

Gruß
Sunny

sveagle
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 500
Registriert: 08.06.2013, 13:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: Multidrive S
Ausstattungvariante: Start Edition
Farbe: Titan Grau
EZ: 14. Jun 2013
Wohnort: Brühl

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#26 Beitrag von sveagle » 15.11.2013, 17:55

Hallo zusammen

In Sachen Übersicht ist der Auris noch Goldwert, schaut euch mal den neuen Citroen CS5 an, die wissen wie man ein Auto unübersichtich baut. .flop

Gruß

SVEAGLE

Hybrid_Sunny

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#27 Beitrag von Hybrid_Sunny » 31.12.2013, 21:41

Parktasche, das Thema stand noch aus, ... mit SIPA eingeparkt ... war mit einem Zug rückwärts drin .. hätte nochmal vor und zurück gekonnt .. mag es aber nicht zu kompliziert ... klappt aber nur wegen dem Bügeln
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

DasSchaf
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 184
Registriert: 18.04.2017, 19:11
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start
Farbe: Eisblau (manchmal auch GRÜN)
EZ: 5. Mär 2013

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#28 Beitrag von DasSchaf » 23.04.2017, 08:28

Entschuldigung das ich den Thread auskrame! Klappt das auch wenn eine Hauswand die seitliche Begrenzung ist und vorn und hinten ein Auto steht?

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 542
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#29 Beitrag von nightsta1k3r » 23.04.2017, 09:26

Die Größe der Lücke wird mit den seitlichen Sensoren vermessen, nicht den Abstandsensoren vorne /hinten und um wie viel er seitlich versetzt hängt vom seitlichen Abstand zum Hindernis (den stehenden Autos), an dem man vorbeifährt, ab.
Eine seitliche Wand für den finalen Seitenabstand in der Parklücke selbst ist dem Algorithmus egal.
Wenns zu knapp wird geht einfach das Gezeter los.

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 488
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: SIPA nur für rechte Seite ?

#30 Beitrag von technikus » 23.04.2017, 09:38

ich vermute mal das die Frage mehr auf die Hauswand aus Steinmaterial zielt, da Autos und Begrenzungsbügel ja aus Stahl sind.
Die Ultraschallsensoren reagieren fast auf alle reflektierenden Hindernisse wie Steine, Sträucher, Holzwände, Tiere und Menschen.

Gruß technikus

Antworten