Standheizung Auris Hybrid

E180 (10/2012 - heute)
rsmilch

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon rsmilch » 25.11.2013, 17:29

Ok, danke. Ich hoffe die Standheizung in unserem Auris läuft dann automatisch mit C5 :D, oder fliegt einem dann
das ganze Auto um die Ohren? :mrgreen:

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2479
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon HolgiHSK » 25.11.2013, 17:41

Skaterboy182 hat geschrieben:Ich stelle an der Klimaautomatik gar nichts ein. Temperatur 22 Grad Automatik an und mehr nicht. Das Auto war auch so vom Eis befreit, ohne das ich was verstellt habe.
MfG Matthias


Genau so mache ich es mittlerweile auch. Habe zwar keinen Hybrid, dürfte aber auch keine Rolle spielen.
Steige ich in Auto ein, läuft die Lüftung automatisch auf hoher Stufe, wenn eine entsprechende Temperatur erreicht ist (gehe davon aus dass es mit der Einstellung der Temp. im Auto zusammenhängt. Bei mit 21°C.)
Sobald entsprechende Wäre da ist, wird diese in das Innere gepustet.
Schalte ich die Zündung ein, so dass die Bedieneinheit auch aktiviert wird, regelt sich der Luftstrom automatisch auf das normale Niveau der Automatik, wie bei normalen Betrieb, runter.

Scheiben werden frei und Innenraum warm.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
tosburn13
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 208
Registriert: 03.09.2007, 19:25
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: schneeweiß
EZ: 30. Sep 2013
Wohnort: SüdSüdWest

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon tosburn13 » 26.11.2013, 13:12

Hi

Frage an die, die sich nicht an die "Webasto-Vorschläge zur Einstellung halten":
wielange lasst ihr denn die Standheizung laufen?

Gruß

tosburn13
If I had to do it all over again? Why not, I would do it a little bit differently." F. Mercury
"Aber hoazen toan ma Woazen und de Ruabn und den Kukuruz, wann ma lang so weiter hoazen brennt da Huat." H.v. Goisern

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2479
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon HolgiHSK » 26.11.2013, 17:34

Meine läuft 20 Minuten, wenn ich aber nach ca. 12 -15 Minuten in das Auto einsteige, habe ich das gleiche Phänomen wie ich bereits beschreiben habe.
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

rsmilch

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon rsmilch » 26.11.2013, 19:41

Die Standheizung in unserem Auris funktioniert wieder. Ein Relais zur Ansteuerung des Innenraumlüfters war defekt.

hirnbluter
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 74
Registriert: 22.09.2013, 06:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+BUSIN
Farbe: Perlweiß
EZ: 16. Aug 2013

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon hirnbluter » 28.11.2013, 08:55

Hallo zusammen,

So hab meine Evo 5 mit der T100 Fernbedienung gestern zurück bekommen.

Heute das erste mal bei -5 Grad auf der Komfortstufe C3, Bedienteil im Auto war auf 25 Grad mit Lüftung auf Scheibe mit Stufe 1 gestellt.

Es war im Auto zum Abfahrtszeitpunkt sehr Angenehm ,Mollig warm, kein Scheibekratzen,nix. Einsteigen und Sofort im EV Modus Losfahren. TOP

Jeder Euro hat sich gelohnt.

PS: die Original Starterbatterie ist drin geblieben,kein Problem. Einfache Tägliche Fahrzeit ist aber auch ca 40 Min

Gruß Stefan
Bild

wagen07
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2013, 11:51

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon wagen07 » 01.12.2013, 11:55

Hallo zusammen,

ich bin neu hier…Habe mir einen Auris TS HSD bestellt. Dieser soll Mitte Januar ausgeliefert werden.

Ich würde mir gerne eine Standheizung einbauen lassen. Mein Toyota Händler sagte mir, dass es diese bzw. die Halterung im Moment nicht gibt.

Weiß da jemand von euch mehr?

VG,
wagen07

kofel
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 04.09.2013, 20:47
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge (= Exe)
Farbe: grau
EZ: 0-11-2013
Wohnort: Wien

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon kofel » 01.12.2013, 12:18

Vielleicht ist das in D anders als in Ö.

Sonst redet der Händler Unsinn oder kann keine Standheizungen einbauen.

Ich habe meinen diese Woche mit einer eingebauten Webasto Evo 5 mit Thermocall (via Handy bedienbar) in Empfang genommen. Also gibt es das Einbau-Kit!

Gruß kofel
Bild

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2479
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon HolgiHSK » 01.12.2013, 12:28

Anscheinend gibt es bei den Kabelsätzen Lieferschwierigkeiten:
Standheizung
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

wagen07
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2013, 11:51

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon wagen07 » 01.12.2013, 12:33

Ah Danke!

Dann will ich mal hoffen, dass das bis Mitte Januar erledigt ist…

VG und einen schönen ersten Advent,

wagen07

Skaterboy182
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 24.08.2013, 14:16

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon Skaterboy182 » 01.12.2013, 13:08

Ich habe mir auch die Evo 5 in meinem auris ts hybrid einbauen lassen. Funktioniert alles sehr gut.

Benutzeravatar
scriper
Moderator
Moderator
Beiträge: 157
Registriert: 13.11.2013, 20:10
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: schwarz
EZ: 0- 3-2013
Wohnort: Puderbach

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon scriper » 14.02.2014, 10:08

Mein TS mit SH (Evo 5) kommt auch bald.

Funktioniert bei euch mit der T100 die temperaturabhängige Vorwahl?

Was habt ihr bei der C1-C5-Einstellung genommen und wie habt ihr die Klimaautomatik eingestellt?

LG
scriper
<< Die Bewohner der Erde heißen Autos. Ihre Sklaven haben zwei Beine und müssen für sie arbeiten und sie pflegen... >>

Bild

hirnbluter
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 74
Registriert: 22.09.2013, 06:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+BUSIN
Farbe: Perlweiß
EZ: 16. Aug 2013

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon hirnbluter » 14.02.2014, 16:18

Hallo geht einwandfrei.

Hab C3 drin da ist es dann schön Mollig Warm.
Ich stelle immer Lüfter auf 1, Austritt auf Scheibe + Unten, Temperatur auf um die 28-30 Grad.

Gruß Stefan
Zuletzt geändert von HolgiHSK am 14.02.2014, 17:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: unnötiges Zitat entfernt
Bild

epaf
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 243
Registriert: 20.07.2013, 18:33

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon epaf » 14.02.2014, 17:12

scriper hat geschrieben:.. wie habt ihr die Klimaautomatik eingestellt?

- Temp. auf max.
- Lüfter auf 2.
- Luftaustritt nur in Richtung Frontscheibe, ich will ja möglichst schnell diese Scheibe freikriegen und dabei keine Energie für den Fußraum vergeuden.

epaf

hirnbluter
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 74
Registriert: 22.09.2013, 06:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+BUSIN
Farbe: Perlweiß
EZ: 16. Aug 2013

Re: Standheizung Auris Hybrid

Beitragvon hirnbluter » 15.02.2014, 06:26

Morgen,

leider kann man den Luftaustritt nicht nur Richtung Frontscheibe richten,der Fußraum ist immer mit dabei.

Gruß
Bild


Zurück zu „Auris 2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste