Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
BerndS
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2014, 23:15
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Titan Silber
EZ: 1. Jun 2014

Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#1 Beitrag von BerndS » 04.10.2014, 23:29

Hallo,
ich bin neuer Aurisbesitzer und habe eine kleine Frage zum org. Dachquerträger.

Wie sieht der originale Inhalt vom Dachquerträger aus? (Anzahl der Schlüssel)

Sind die obere Rille/Schiene mit Kuststoff bzw. Gummi geschlossen?

Hatte die Träger beim Autokauf mit dabei. Hoffe das ich mich verständlich ausgedrückt habe und das mir einer helfen kann.

:danke: und beste Grüße Bernd

TOYO 100

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#2 Beitrag von TOYO 100 » 05.10.2014, 07:36

so wie dieser hier, jedoch mit toyota schriftzug,

http://www.amazon.de/dp/B002ZNO5LA/?smi ... edirect=at

Tom Shanks
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 24.05.2016, 10:34
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Skyview LED
Farbe: 1h2

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#3 Beitrag von Tom Shanks » 19.04.2017, 10:51

Stehe auch gerade vor der Entscheidung: Original Toyota Querträger oder Atera Signo RTD (http://www.atera.de/atera-signo-rtd-rel ... A4ger.html). Hat jemand Erfahrungen? Zum Orignal Toyota gibt´s ja keine Infos, wenn ich das richtig sehe.

Danke und Gruss,
T

Benutzeravatar
kleintoady
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 04.11.2015, 23:54
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß
EZ: 0- 7-2015
Wohnort: Emmingen-Liptingen

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#4 Beitrag von kleintoady » 19.04.2017, 17:00

Ich hab mir die Dachträger von Thule gekauft. Die neue Flügelform sorgt zudem auch für reduzierte Windgeräusche und die Qualität ist wie immer sehr gut :top:

https://www.sportega.de/set-thule-fusss ... agekit.htm

Hab allerdings die schwarzen Träger gekauft :) Bissl teurer aber schöner :cool:
“If one day the speed kills me, don't cry. Because I was smiling.”
― Paul Walker

Tom Shanks
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 24.05.2016, 10:34
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Skyview LED
Farbe: 1h2

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#5 Beitrag von Tom Shanks » 20.04.2017, 09:54

kleintoady hat geschrieben:Ich hab mir die Dachträger von Thule gekauft.
Habe gelesen, dass der Aufbau nach der Erstkonfiguration trotzdem noch etwas fummelig ist und sich das Gummi gerne mal löst. Wie sind deine Erfahrungen mit dem Ding?
Zuletzt geändert von Shar am 20.04.2017, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat eingekürzt

Benutzeravatar
kleintoady
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 04.11.2015, 23:54
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß
EZ: 0- 7-2015
Wohnort: Emmingen-Liptingen

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#6 Beitrag von kleintoady » 23.04.2017, 10:40

Ich hab die nun schon ein paarmal montiert. Man stellt den auf die Reeling einmal ein, das wird dann unten mit einem Gummi gesichert (der ist geklemmt und hält auch) und legt sie dann nurnoch auf und zieht sie fest. Das erste mal ist Fummelig ja, sofern man sie auch Millimetergenau ausgerichtet haben möchte :ahh:
Aber sonst finde ich die Träger top. Gerade das befestigungssystem mit den klemmen und dem seitlichen einschub ist megagut :top:
“If one day the speed kills me, don't cry. Because I was smiling.”
― Paul Walker

DasSchaf
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 184
Registriert: 18.04.2017, 19:11
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start
Farbe: Eisblau (manchmal auch GRÜN)
EZ: 5. Mär 2013

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#7 Beitrag von DasSchaf » 23.04.2017, 14:50

Nur aus interesse was verbraucht so ein Auris mit 2 Fahrrädern auf dem Dach?

Bei meinem BMW war zwischen 8 und 25 Litern alles drin.

mstouring
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 112
Registriert: 03.11.2013, 18:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: weiß
EZ: 16. Dez 2013

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#8 Beitrag von mstouring » 23.04.2017, 15:44

tempomat laut tacho auf 130km/h mit 2 mtb's oben drauf und autobahn: 8l.
bei 3 rädern waren es 9l.

DasSchaf
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 184
Registriert: 18.04.2017, 19:11
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start
Farbe: Eisblau (manchmal auch GRÜN)
EZ: 5. Mär 2013

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#9 Beitrag von DasSchaf » 23.04.2017, 17:53

Danke für die Info. Dann bin ich ja gespannt wie sich der Heckträger machen wird und ob es die richtige Entscheidung war.

Benutzeravatar
kleintoady
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 04.11.2015, 23:54
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß
EZ: 0- 7-2015
Wohnort: Emmingen-Liptingen

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#10 Beitrag von kleintoady » 23.04.2017, 17:58

Puh, ich bin nie so weite Strecken gefahren dass ich das iwie gemerkt hätte :D
Habe zum Dachträger auch eine abnehmbare AHK die man auch absolut garnicht sieht wenn kein Haken dran ist :love:

Als wir letztes Jahr nach Italien gefahren sind hatte ich auch nur den Fahrradträger auf der AHK montiert, da wir eh nur zu zweit waren.
“If one day the speed kills me, don't cry. Because I was smiling.”
― Paul Walker

Snowie
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.02.2015, 19:29
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#11 Beitrag von Snowie » 29.04.2017, 10:37

Ich wollte eigentlich diese von Thule für den TS haben.

https://www.thule.com/de-de/de/roof-rac ... 1-_-959100

Nun weiß ich nicht, ob die gehen. Lt. Thule nein, lt. einigen Anbietern ja.

Hat jemand damit Erfahrungen?
Zuletzt geändert von Shar am 29.04.2017, 11:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat entfernt

ripper1830
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 41
Registriert: 28.11.2016, 14:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: design edition
Farbe: denim
EZ: 8. Aug 2015

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#12 Beitrag von ripper1830 » 30.04.2017, 13:09


Tom Shanks
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 24.05.2016, 10:34
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Skyview LED
Farbe: 1h2

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#13 Beitrag von Tom Shanks » 18.05.2017, 14:12

Habe mir nun auch die Thule WIngbar 960 geholt (http://amzn.to/2pOwq6m), allerdings in schwarz mit den Teilen 753 (Füsse) und 4037 (Kit).

Jetzt dürfen noch Fahrradträger her, die in T-Nuts passen. Habt ihr Alternativen zu den teuren original Thules?

Benutzeravatar
kleintoady
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 75
Registriert: 04.11.2015, 23:54
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiß
EZ: 0- 7-2015
Wohnort: Emmingen-Liptingen

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#14 Beitrag von kleintoady » 05.06.2017, 21:56

Mein persöhnliche Meinung,

spare lieber auf die Thule bevor du dir billige andere Träger kaufst. Jetzt hast du schon so klasse Dachträger, dann sollten da eigentlich auch Thule Fahrradträger drauf :top:
Sieht nicht nur geiler aus, sondern die Teile funktionieren auch klasse :ahh: Hab selbst 2 davon :cool: :top:
“If one day the speed kills me, don't cry. Because I was smiling.”
― Paul Walker

clubbiker
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 15.08.2017, 16:42
Modell: Auris 2 FL
Motor: 2.2 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Frage zum org. Toyota Auris II TS Dachträger

#15 Beitrag von clubbiker » 15.08.2017, 16:56

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass ein Thule Fahrradträger in vielerlei Hinsicht um Längen besser sein kann, als andere :!: Ich hatte 2 Jahre lang einen Menabo Kupplunträger und hab dann auf einen Thule gewechselt. Der Unterschied ist schon enorm :P . Allerdings auch der Preisunterschied. Hast Du dich mal auf einschlägigen Seiten für Fahrradträger informiert?

Antworten