Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Freddie76
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1144
Registriert: 05.12.2008, 19:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Navachorot
EZ: 12. Aug 2016
Wohnort: Rostock

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#121 Beitrag von Freddie76 » 17.09.2016, 21:50

Dann richten sich alle Blicke auf denjenigen, der den Rückwärtspieper ausgeschaltet hat
Im Falle des Auris sicher nicht. Denn bei dem Gepiepse geht es um den INNENRAUM, der Auris hat keinen Pieper für aussen um ein Rückwärtsfahren anzuzeigen.
(und JA...es ist ein TOYOTA)

Bild

Benutzeravatar
FritzRe
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 161
Registriert: 02.08.2015, 23:27
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive++StHZ
Farbe: mysticschwarz
EZ: 11. Nov 2015

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#122 Beitrag von FritzRe » 18.09.2016, 17:33

Hallo
konnte gestern den RAV4 und den aktuellen Prius fahren.
Beim RAV4 war er aus und beim Prius nicht. Aber das Pipsen war nicht so aufdringlich nervend.
Gruß
Fritz

bongartz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 62
Registriert: 29.01.2014, 10:25
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: weiss
EZ: 0- 9-2015

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#123 Beitrag von bongartz » 11.10.2016, 20:23

bongartz hat geschrieben:Kurzer Zwischenstand (bzgl. Auris 2 TS FL EZ 09/2015 mit "nicht abstellbarem" Rückwärtsgang-Piepser):
...
Eine Zusammenfassung gibts dann hier.
Update: Der Piepser ist aus! :-)

Mein Händler vermutete nach Rücksprache mit Toyota, dass es mit einer älteren Software-Version funktioniert - der Plan hat offenbar funktioniert.

Benutzeravatar
FritzRe
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 161
Registriert: 02.08.2015, 23:27
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive++StHZ
Farbe: mysticschwarz
EZ: 11. Nov 2015

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#124 Beitrag von FritzRe » 11.10.2016, 20:30

FritzRe hat geschrieben:Hallo
...
Ich habe beim Lesen diese Thema für mich die Erkenntnis geschlossen, das es an der zu aktuellen Software liegen kann.
Da ist der Punkt wohl nicht mehr vorhanden oder es klemmt mit der Kommunikation beim umstellen.
Meine Software von techstream, ist der Punkt drin und ich kann es bei meinem EZ11.11.2015 hin und her schalten (dauernd oder einmal)
siehe weiter unten zu meiner Version
Hallo
wie ich schon geschrieben hatte. :lol: nicht Böse sein
Gruß
Fritz

Lebensanwender
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 11.06.2018, 23:42
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#125 Beitrag von Lebensanwender » 12.06.2018, 00:01

Könnt Ihr mir sagen, wie ich mit OBD2 und einer Android App (Welche?) den

"Warnsummer offene Tür" abschalten kann?

Mein Händler will das nicht machen, weil das angeblich nicht erlaubt ist. Ggf auch den Code zum wieder einschalten - damit ich das ggf vor dem Tüv wieder aktivieren kann.

Gibt es eigentlich eine Liste mit den Codes? Oder gar eine Android App, die das per Button alles kann?

PS: Auris TS 2016

sloth
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 25.10.2014, 08:26
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: novaweiß
EZ: 0-10-2014

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#126 Beitrag von sloth » 12.06.2018, 08:32

Willst Du das wegen offener Türe oder offener Kofferraumklappe ausschalten? Bei der Klappe würde es reichen, das Schloss in der Klappe einfach zu schließen (z.B. mit kleinem Haken oder Schraubenzieher reindrücken).

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1813
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#127 Beitrag von Olav_888 » 12.06.2018, 09:06

Wie schon in einigen Threads geschrieben, schau Dir Carista an, das kann sehr viel.
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Lebensanwender
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 11.06.2018, 23:42
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#128 Beitrag von Lebensanwender » 12.06.2018, 09:33

Carista schein etwas teuer zu sein - leider auch nur ein Abbo. Ich will ja nur dieses eine Flag setzen.

Wenn ich die Fahrertüre offen habe und Zündung an ist, kommt der Warnton. Komischerweise auch wenn ich stehe. Laut Anleitung kommt der ja, wenn man fährt und die Tür offen ist.

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1813
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#129 Beitrag von Olav_888 » 12.06.2018, 10:31

Der Ton kommt aber bei JEDEM (moderneren) Auto. Und wenn Du beim Fahren die Tür auf machst, wäre der Warnton das letzte, über das ich mir Gedanken machen würde. :cool:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

PflegeAuris
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 463
Registriert: 09.06.2014, 15:25
Modell: -
Fhz.: Lexus RX 450h
Motor: sonstige
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Blau
EZ: 21. Jul 2015
Wohnort: 74545

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#130 Beitrag von PflegeAuris » 12.06.2018, 12:43

Nee, Nee, Olav,

wenn ich mich schon aus dem fahrenden Karren stürzen will, so soll meine Lieblingsmusik nicht durch so nen Piepton verschandelt werden, ist schließlich das Letzte, was ich hören werde :lol:
Erst Prius, dann AurisII TS HSD, jetzt RXh

Lebensanwender
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 11.06.2018, 23:42
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#131 Beitrag von Lebensanwender » 12.06.2018, 12:48

Hatte vorher immer nur etwas ältere Autos. Klar will ich nicht mit offener Türe fahren. Aber im Stand brauche ich keinen Warnton. Wenn ich drinnen sitze und an den Instrumenten rumspiele, wieso muss ich dann die Türe zumachen? Laut Anleitung kann man das abschalten (OBD).

PflegeAuris
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 463
Registriert: 09.06.2014, 15:25
Modell: -
Fhz.: Lexus RX 450h
Motor: sonstige
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Blau
EZ: 21. Jul 2015
Wohnort: 74545

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#132 Beitrag von PflegeAuris » 13.06.2018, 14:52

Im Stand sollte es reichen, auf "P" zu schalten, damit Ruhe herrscht
Erst Prius, dann AurisII TS HSD, jetzt RXh

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1813
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#133 Beitrag von Olav_888 » 13.06.2018, 15:04

Nein, wenn das System aktiv ist und du die Fahrertür auf machst, denkt er, du willst abhauen. Also wird informiert, dass es noch aktiv ist
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Webbster
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 621
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#134 Beitrag von Webbster » 13.06.2018, 16:15

Also ich hab im Auto sitzend die Sachen auch ausprobiert und... das Auto eingeschalten. Die Tür hatte ich auch offen, aber den Gang NUR auf P gestellt. Dann war wirklich ruhe.

Meinen Rückwärtspiepser hab ich beim Händler umstellen lassen auf 1x Piepen. Das Rückfahren längerer Strecke mit Dauer-gepiepe ging mir einfach ordentlich aufn Sack...

-
Dafür ists was anderes, wenn du den Wagen verlässt (der Wagen auf P gestellt ist) und wurscht welche Tür zugemacht wird und der Schlüssel außerhalb vom Wagen ist... so wie es meist ist, wenn du die Garagentür per Hand zu machst.
Hab ja noch so eine Garage ohne automatisches Tor.

Dann piepst der Wagen auch 3mal und ruhe ist.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,5 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 41.xxx km :mrgreen:
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 34.xxx km -Fahrmodus- :cool:

PflegeAuris
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 463
Registriert: 09.06.2014, 15:25
Modell: -
Fhz.: Lexus RX 450h
Motor: sonstige
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Blau
EZ: 21. Jul 2015
Wohnort: 74545

Re: Rückwärtspiepser via OBD2 umstellen

#135 Beitrag von PflegeAuris » 13.06.2018, 18:58

Vielleicht gibt's es Auris mit verschiedenen Softwareständen.

Da meine Frau und ich hintereinander parken, kommt es oft vor, dass wir bei Ankunft daheim "die Autos drehen" müssen.

Erfahrung dabei: Prius II; Prius IV Auris II TS und RXh (alle mit Keyless): Wenn Gang in P steht, interessiert er sich nicht für eine offene Tür, er piept nur außen, wenn man ausgestiegen ist mitsamt dem Schlüssel, und die Tür zumacht.

Wenn Gang nicht in P, dann meinte der Prius II im MFD: "Achtung, in N wird die Hybridbatt. nicht geladen...."

Alle anderen sagten explizit, dass man auf P stellen soll, bevor man aussteigt
Erst Prius, dann AurisII TS HSD, jetzt RXh

Antworten