Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 528
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#16 Beitrag von moff » 01.02.2016, 20:47

Wie aktiviert man diese Anzeige?
Bei meinem Fahrzeug (wie gesagt, der Aktuelle, also das FL) war die Anzeige standardmäßig aktiviert.
Die Einstellung befindet sich im Touch2 unter "Setup" -> Seite 2/2 -> "Fahrzeug" -> "Toyota Park Assist Einstellungen". Dort gibt's dann für die Anzeige ein Häkchen zu setzen/zu entfernen.
Zuletzt geändert von Shar am 03.02.2016, 10:19, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Zitat eingekürzt

deufel
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 158
Registriert: 06.10.2015, 22:57
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Novaweiss
EZ: 16. Okt 2015
Wohnort: Mainz

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#17 Beitrag von deufel » 03.02.2016, 03:21

im handbuch ab seite 273 werden die parksensoren erklärt, auch wie man sie in den einstellungen des mid aktiviert.

ich meine im touch2 kann man nur lautstärke und entfernung einstellen.

deufel
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 158
Registriert: 06.10.2015, 22:57
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Novaweiss
EZ: 16. Okt 2015
Wohnort: Mainz

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#18 Beitrag von deufel » 03.02.2016, 09:18

irgendwie finde ich keinen editbutton ... (beim vorherigen beitrag wollte ich das hier rein editieren)

parksensoren aus:
IMG_1648.JPG
parksensoren an:
IMG_1649.JPG
und im toouch2 kann ich nur ddie lautstärke des piepser ändern, die anzeige auf dem touch2 abschalten und den sensorabstand auswählen:
IMG_1650.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
TF104
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1219
Registriert: 10.05.2010, 22:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Keine, nur SCHWARZ
EZ: 31. Mai 2008
Wohnort: oben bei Mutti... ;-)

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#19 Beitrag von TF104 » 04.02.2016, 22:42

Danke nochmal für die Mühen...leider hat man ihm wohl wirklich nur einfache Piepser verbaut.
Schade, das man sowas verkauft.
Mein Schwiegervater ist -für mich verständlich- sauer. Sollte es doch integriert sein.
Da hätten es dann auch billige aus dem Web getan...
TOYOTA Auris 1.6 Executive 2008
TOYOTA RAV4 Hybrid Edition-S 4x4 2016
KIA cee´d GT 2014

deufel
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 158
Registriert: 06.10.2015, 22:57
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Novaweiss
EZ: 16. Okt 2015
Wohnort: Mainz

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#20 Beitrag von deufel » 06.02.2016, 02:34

das is nich deren ernst das die parksensoren ausm zubehörkatalog nicht ins boardsystem integriert sind sondern baumarktware entsprechen?

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 535
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#21 Beitrag von nightsta1k3r » 06.02.2016, 09:35

deufel hat geschrieben:das is nich deren ernst das die parksensoren ausm zubehörkatalog nicht ins boardsystem integriert sind sondern baumarktware entsprechen?
Er wird halt nicht die Originalpiepser sondern die Billigvariante geordert haben, Geiz ist geil :roll: .

Benutzeravatar
TF104
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1219
Registriert: 10.05.2010, 22:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Keine, nur SCHWARZ
EZ: 31. Mai 2008
Wohnort: oben bei Mutti... ;-)

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#22 Beitrag von TF104 » 06.02.2016, 14:04

Nein, beim FTH die originalen, integrierten Sensoren bestellt!
Nix ist mit Geiz-ist-geil! Die Rechnung war über 500€!
Deswegen ist er ja sauer.

Er hat Safety Sense drin , LED Licht und bis auf Leder+Navi alles und dann liefern die sowas...

Toyota scheint also eine Billiglösung teuer anzubieten als Originalzubehör.
TOYOTA Auris 1.6 Executive 2008
TOYOTA RAV4 Hybrid Edition-S 4x4 2016
KIA cee´d GT 2014

Benutzeravatar
TF104
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1219
Registriert: 10.05.2010, 22:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Keine, nur SCHWARZ
EZ: 31. Mai 2008
Wohnort: oben bei Mutti... ;-)

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#23 Beitrag von TF104 » 06.02.2016, 21:56

Leider geht der vorherige Beitrag nicht zu editieren...

Ich werde mir das Ganze dennoch mal ansehen wenn ich den Auris mal wieder in die Finger bekomme.
TOYOTA Auris 1.6 Executive 2008
TOYOTA RAV4 Hybrid Edition-S 4x4 2016
KIA cee´d GT 2014

Teddy Automation
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 26.11.2015, 22:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 26. Sep 2014

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#24 Beitrag von Teddy Automation » 06.02.2016, 22:53

Wenn das so ist wie du schreibst dann finde ich das Schade. Aber prüf das mal, ich kanns mir eigentlich nicht vorstellen.
Aber um nochmal auf die eigentliche Frage zurück zu kommen, ich brauche meine Sensoren. Die vorne sowie die hinten und auch die Kamera nach hinten ist gold wert. Wenn ich hinterm Steuer sitze denke ich immer die Nase des Auris ist sehr lang und bin immer wieder erstaunt wie nah man doch den anderen Autos kommen kann. Und das alles überwacht von den Sensoren vorn.
Die Rückfahrkamera schätze ich vor allem vor dem Kindergarten wo früh am morgen doch recht großes Gewusel ist. Da seh ich ganz genau wenn sich ein Kind hinter meinem Auto rumtreibt.
Bis denn dann. Teddy

eggwatch
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 35
Registriert: 31.12.2008, 17:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: weiß
EZ: 1. Dez 2008
Wohnort: München

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#25 Beitrag von eggwatch » 03.03.2016, 21:31

Ich habe mir auch wegen der Unübersichtlichkeit nach vorne die Sensoren
nachrüsten lassen, da sie beim Executive nicht mal dabei waren.
Der Händler hat sich das mit 950€ vergolden lassen.
Es gibt nur eine akustische Anzeige. Aber bei Dauerpiepsen ist schon noch
etwas Luft. Dafür reagiert es auch schon auf niedrige Bordsteine.
Auris Executive 1,6-I-Dual-VVT-i- mit 5-Gang-Schaltgetriebe
Sitzheizung und Bluetooth FSE und das Ganze in schneeweiß

Benutzeravatar
oggy
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 800
Registriert: 14.03.2013, 13:03
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: StartEdition
Farbe: perlweiß
EZ: 0- 9-2013

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#26 Beitrag von oggy » 04.03.2016, 10:27

nach oben registrieren die auch sehr weit. Eine Schranke, die schon gut sichtbar hoch hängt, wird auch erkannt.
Auris II, BJ2013
Bild
Prius Sol, BJ2007
Bild

eggwatch
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 35
Registriert: 31.12.2008, 17:01
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: weiß
EZ: 1. Dez 2008
Wohnort: München

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#27 Beitrag von eggwatch » 04.03.2016, 19:35

eigentlich sollten sich die vorderen Sensoren ab 10km/h abschalten.
Das konnte ich bis jetzt nicht nachprüfen. Kann ja keinem so dicht auffahren.
Nur gelegentlich fängt es während der Fahrt an zu piepsen, wenn bestimmte
LKWs neben einem fahren. Da scheint deren System das vom Auris zu stören.
Aber es sollte doch über 10km/h abschalten. Hat das auch schon jemand beobachtet?
Auris Executive 1,6-I-Dual-VVT-i- mit 5-Gang-Schaltgetriebe
Sitzheizung und Bluetooth FSE und das Ganze in schneeweiß

Benutzeravatar
michiboa
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 182
Registriert: 07.03.2012, 23:47
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: FL TS Sol/Exec
Farbe: Night Sky Black
EZ: 8. Jan 2016
Wohnort: Ostschweiz
Kontaktdaten:

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#28 Beitrag von michiboa » 06.03.2016, 10:54

Passt zwar nicht ganz hier hinein, aber mir ist gestern etwas komisches aufgefallen. Ich stand zwischen zwei Autos vor einer Bahnschranke. Die Schranke ging hoch, der Vordermann hat aber gepennt. Nach ein paar Sekunden habe ich dann kurz die Hupe gedrückt. Wärend dem Hupen haben dann auch die hinteren und vorderen Parksensoren angefangen zu piepen und die Displays haben mir hinten und vorne ein Hindernis angzeigt. Hupe losgelassen, piepen und Display wieder weg.

Benutzeravatar
tomcat13
Neuling
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 20.10.2015, 22:15
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Silber
EZ: 27. Jan 2016

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#29 Beitrag von tomcat13 » 06.03.2016, 11:23

Also das mit der Hupe habe ich noch nicht festgestellt, aber das mit den LKW schon. Ich vermute die Sensoren funktionieren per (Ultra?)-schall und die Frequenzen der Vibrationen der LKW geraten in Resonanz und stören.
Faulheit ist die Fähigkeit sich auszuruhen, bevor man müde wird. (sagt meine Katze)

Gruß
Tomcat13

deufel
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 158
Registriert: 06.10.2015, 22:57
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: Novaweiss
EZ: 16. Okt 2015
Wohnort: Mainz

Re: Einparksensoren vorne wegen unsichtbarer Motorhaube?

#30 Beitrag von deufel » 06.03.2016, 13:08

eggwatch hat geschrieben:eigentlich sollten sich die vorderen Sensoren ab 10km/h abschalten.... Hat das auch schon jemand beobachtet?
bei mir scheinen die vorderen immer an zu sein. letztens baustelle mit 2m linksstreifen, da kam mit einer so nahe das der linke sensor erst pulsierte und dann dauerpiepte.
gescwindigkeit waren die erlauten 60 und der sensor ist auf den weiten abstand (laut handbuch 40/45cm) eingestellt.

ich hab mich da vielleicht erschrocken...

Antworten