Sitzbezüge Auris 2 - Erfahrungen ?

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
dannym
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 65
Registriert: 12.03.2015, 15:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Sitzbezüge Auris 2 - Erfahrungen ?

#1 Beitrag von dannym » 29.09.2016, 21:58

Welche Hersteller oder Modelle von Stoff-Sitzbezügen für den Auris 2 könnt ihr bitte so empfehlen?
Oder von welchen Produkten ist dringend abzuraten, oder passen und halten überhaupt nicht auf den Sitzen?

Hat der Auris2 auch genügend gute Befestigungspunkte unterm Sitz für die Befestigungs-Bänder mit Haken?
Oder bietet irgendwer bessere alternative Befestigungsverfahren?

Außer dem üblichen Polyester Stoffbezügen habe ich auch was von Baumwolle Modellen gehört, was haltet ihr davon?

Master48
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 78
Registriert: 19.06.2016, 19:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 14. Jul 2016
Wohnort: Berlin/Brandenburg

Re: Sitzbezüge Auris 2 - Erfahrungen ?

#2 Beitrag von Master48 » 29.09.2016, 23:21

Also ich nutze schon lange keine Schonbezüge mehr im auto. Das einzige was ich verwende ist beim fahrersitz ein Flachkissen, welches genau reinpasst in Polsterfarbe. Früher habe ich Schonbezüge genutzt aber habe so schlechte Erfahrungen gemacht, dass ich sie weglasse. Für das Geld leiste ich mir evtl. mal eine Polsterreinigung. Mein letztes Auto war 6 Jahre alt und hat nie welche gesehen. Die Sitze sahen nach dem Verkauf noch 1a aus. Bei unseren Baby habe ich ebenfalls eine Unterlage auf due Sitzfläche gepackt.
:auris2ts: Bild

Benutzeravatar
Peter2
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 209
Registriert: 24.11.2015, 16:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: titaniumblau
EZ: 9. Mär 2016
Wohnort: HSK

Re: Sitzbezüge Auris 2 - Erfahrungen ?

#3 Beitrag von Peter2 » 30.09.2016, 13:58

Von Baumwolle würde ich abraten. Sind nicht die Spur elastisch. Sehen nach 2 x sitzen aus wie ein "zerrammeltes" Bettlaken. Haltepunkte sind genügen vorhanden, allerdings rutschen die Fahrer & Beifahrersitze hinten raus. Hatte mal welche, die hatten wie einen Quirlstil eingenäht, der sicher zwischen Sitzfläche und lehne festklemmte. Gibt's aber wohl nicht mehr. Habe z.Z. elastische für 15€ von Aldi. Ist zwar auch nicht der Brüller, aber nach 1-2 Jahren kommen frische rein (kann man sich leisten). Freilich sieht es ohne schmucker aus, aber wenn mal jemand nur mit neuen regennassen Jeans sich so richtig hinlümmelt, dann ist es u.U. auch mit einer Profireinigung nicht mehr getan.

Benutzeravatar
AndiWu
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 46
Registriert: 11.11.2015, 20:37
Modell: -
Fhz.: C-HR, Nov 15 bis Jan 17 Auris
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Flow
Farbe: schneeweiß
EZ: 20. Jan 2017

Re: Sitzbezüge Auris 2 - Erfahrungen ?

#4 Beitrag von AndiWu » 30.09.2016, 21:20

Das Thema interessiert mich auch sehr. Ich bin mit den Sitzbezügen des Auris 2 sehr unzufrieden, der Stoff erinnert mich eher an grobes Sackleinen, zu rau und hart.

Da hatten der Carina meines Bruders im Jahr 1978, mein Carina e von 1996, mein Camry von 1996 und auch der Avensis meines Vater von 1999 schon wesentlich angenehmere Bezüge.

Ein echter Rückschritt!

Benutzeravatar
Peter2
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 209
Registriert: 24.11.2015, 16:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: titaniumblau
EZ: 9. Mär 2016
Wohnort: HSK

Re: Sitzbezüge Auris 2 - Erfahrungen ?

#5 Beitrag von Peter2 » 01.10.2016, 08:04

Scheint dafür aber recht unanfällig zu sein. Hatte im P II Velour, hellgrau. Nie wieder. Saß sich zwar wie auf'm Sofa, aber trotz größter Vorsicht nach ein paar Jahren nicht mehr das wahre.

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Sitzbezüge Auris 2 - Erfahrungen ?

#6 Beitrag von Chris1983 » 01.10.2016, 08:32

Ich habe momentan universelle Kunstleder Bezüge drauf.
Habe damals sämtliche Verkleidungen am Sitz ausgebaut damit es so original wie möglich aussieht.
Mittlerweile ist der Fahrersitz ganz schön in Mitleidenschaft gezogen worden und nicht mehr so schön.
Nicht auszudenken wie der originale Bezug nun aussehen würde.

Ich liebäugele jetzt mit sowas, ist vom Preis her. Ich so eben okay. Gibt's für Auris 1 und 2

http://m.ebay.de/itm/Sitzbezuge-Schonbe ... Ciid%253A9
Bild

Antworten