PDC nachrüsten Sinnvoll?

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#16 Beitrag von flusifan » 03.02.2017, 07:50

Hallo in die Runde, hallo Tauris,

Hast du die Entscheidung schon getroffen?

Ich habe meinen Auris gestern erhalten. Ich habe die Sensoren vorne nachrüsten lassen. Sie werden nur akustisch angezeigt. Vom VW Zweitwagen her kann ich meine persönliche Erfahrung weiter geben, dass mir das nur leicht unterschiedliche gleichzeitige Piepen beim Rangieren gehörig auf den Zeiger gegangen war. In diesem Fall war ich dann froh, das die Abstände auch noch optisch angezeigt wurden. Zumal man bei 2 unterschiedlichen Fahrzeugen im Haushalt mit den Tönen (welcher ist für was) nicht immer so vertraut ist. Kamera hinten und die akustische Meldung vorne finde ich eine gute Kombination.

Gruß
Dietmar
Bild
(ODO: 25.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.6 bar)

Erfahrungssammler
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.02.2017, 10:56
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life
Farbe: Weiß
EZ: 0-12-2013

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#17 Beitrag von Erfahrungssammler » 06.02.2017, 09:38

Tach miteinander!

Ich finde es sinnvoll. Nicht jeder Tag ist gleich, man fährt vielleicht auch unterschiedliche Fahrzeuge, vielleicht ist auch irgendwo mal wieder ein, von der Stadt/Gemeinde wohlmeinend hingestellter, Poller zu kurz für die Spiegel ... .
Die Piepserei macht das Leben eben einfach einfacher und rettet einen vielleicht auch mal davor, den ganzen Lackschaden-Thread durchlesen zu müssen. :cool:
Das ist das Geld doch wert, finde ich.
Bild
Dienstlich:4 Achsen,89 Tonnen,36 Zoll-Räder,7,0 Megawatt,230 km/h Spitze,STR x 2,HS,SR,WTB,ZDS,ZWS,FMZ,SAT/TAV/Tb0,elektr. FbrV,elektr.ZbrV,LTA,MCM,ACM,AFB,LZB,PZB,Sifa,ASR,ABS,KSR,LED Licht,FSW H7, uuuuuuuuuuund luftgefederter Sitz ... .

Benutzeravatar
BillyG
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 245
Registriert: 07.08.2016, 23:45
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
EZ: 0-10-2016
Wohnort: NRW

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#18 Beitrag von BillyG » 06.02.2017, 12:21

flusifan hat geschrieben:Ich habe meinen Auris gestern erhalten. Ich habe die Sensoren vorne nachrüsten lassen. Sie werden nur akustisch angezeigt.
Du hast ein ganz neuen Auris, 2017er Modell. Du hast also erst nach Lieferung deines Auris diese nachrüsten lassen? Bei deinem Vertragshändler?
Wie viel hat insgesamt das Ganze gekostet?
Bild

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#19 Beitrag von flusifan » 06.02.2017, 16:14

Hallo BillyG,

3x Ja (Fz. stand bereits beim Händler mit 6 km auf dem Tacho ohne PDC). Preis inkl. Mwst. und Einbau: 300,-

Es handelt sich dabei um die üblichen 4 Sensoren in Wagenfarbe lackiert. Wie oben erwähnt warnen sie ausschließlich akustisch.

Gruß
Bild
(ODO: 25.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.6 bar)

Benutzeravatar
BillyG
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 245
Registriert: 07.08.2016, 23:45
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
EZ: 0-10-2016
Wohnort: NRW

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#20 Beitrag von BillyG » 06.02.2017, 16:48

flusifan hat geschrieben:Preis inkl. Mwst. und Einbau: 300,-
Das ist aber ein sehr "freundschaftlicher" Preis! :shock: Wir, die das als Zusatz schon bei der Bestellung gebucht haben, haben 390,00 Euro bezahlt!
Bild

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#21 Beitrag von flusifan » 06.02.2017, 19:55

Ja, das stimmt. Dafür war ich nach dem verhandeltem Kaufpreis nicht mehr so aufmerksam und habe den Wechsel auf die GJR nicht so glücklich ausgehandelt. Das gleicht sich wieder aus ;-) da hab ich nämlich die von dir genannte Diff. wieder zugegeben.
Bild
(ODO: 25.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.6 bar)

Erwin
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 81
Registriert: 30.11.2016, 23:38
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: novaweiss
EZ: 24. Jan 2017

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#22 Beitrag von Erwin » 06.02.2017, 23:59

BillyG hat geschrieben:Das ist aber ein sehr "freundschaftlicher" Preis! :shock: Wir, die das als Zusatz schon bei der Bestellung gebucht haben, haben 390,00 Euro bezahlt!
Ich weiß nicht, mit welchem Wert sowas bei unserem neuen Auris zugeschlagen hat.
Da wir ja die Executive-Variante haben, war da vorne und hinten zzgl. der Rückfahrkamera schon alles drinne.
Dazu dann noch der Einparkpilot, welchen wir aber noch nicht ausprobiert haben.

Jedenfalls spricht dieses Executive-serienmäßige Parksystem akustisch wie auch optisch auf den Abstand an.
Ich werde da aber die Sensibilität(also die Reaktion auf die Abstände) runterfahren müssen, da das ganze Gepiepe meiner Frau etwas nervig ist!

Was ich auch festgestellt habe, dass die Sensoren vorn und hinten bzw. seitlich bei unserem Executive sehr graziös sind, also nicht aufwerfend und fein in die Karosse eingepasst. Hingegen habe ich auch schon Fahrzeuge gesehen, wo diese Sensoren hinten einen recht dicken Rand/Wulst haben - nehme daher an, dass es zwischen dem Nachrüstset und der werksseitigen Executive-Serienlösung vielleicht Unterschiede gibt ??

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#23 Beitrag von flusifan » 07.02.2017, 13:28

Da gibt es bestimmt Unterschiede in der Optik. Ein Rand ist vorhanden und das weisse Gehäuse der Sensoren schimmert im
Spalt etwas durch. Auf Abstand betrachtet stört es mich aber nicht. Wie sehen die werksseitigen denn von nahem aus?
sensor.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
(ODO: 25.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.6 bar)

Erwin
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 81
Registriert: 30.11.2016, 23:38
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: novaweiss
EZ: 24. Jan 2017

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#24 Beitrag von Erwin » 07.02.2017, 20:15

Foto habe ich jetzt nicht bei der Hand - aber genau der "Rahmen" bzw. leichte Wulst wie auf Deinem Foto zu sehen, haben die Sensoren unseres Auris nicht.
Heißt also, dass die Sensoren direkt und glatt in die Stoßfängern eingelassen sind.
Folglich somit etwas weniger auffällig.

Wenn`s mal passt, mache ich mal ein Bild.

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#25 Beitrag von flusifan » 07.02.2017, 20:25

Danke aber mach dir keine Arbeit. Ich muss morgen eh kurz zum Händler und sehe da bestimmt einen originalen stehen.

Gruß
Bild
(ODO: 25.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.6 bar)

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#26 Beitrag von flusifan » 08.02.2017, 11:58

So sieht das von Werk aus aus. Schon ein Unterschied und Mehrpreis ok, wie ich finde.
IMG_2922.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
(ODO: 25.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.6 bar)

Benutzeravatar
BillyG
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 245
Registriert: 07.08.2016, 23:45
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
EZ: 0-10-2016
Wohnort: NRW

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#27 Beitrag von BillyG » 08.02.2017, 12:15

Diese hat dann wohl nur die "Executive" und könnten auch andere sein, die genauer oder "feiner" abgestuft sind für den SIPA.
Es sind nicht die, die man bekommt, wenn man bei der Auftragsstellung diese mitbestellt hat (für 390,00 Euro). Meine ähneln sehr deinen und sind wahrscheinlich beim Zwischenstopp bei Zeebrugge eingebaut worden...
Bild

Benutzeravatar
flusifan
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 150
Registriert: 21.01.2017, 15:46
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edittion S Plus
Farbe: Tokiorot perleffekt
EZ: 2. Feb 2017
Wohnort: SH Nord

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#28 Beitrag von flusifan » 08.02.2017, 12:43

Diese stammen jetzt von einem C-HR Neuwagen. Ich war die ganze Halle abgelaufen. Ein Auris Jungwagen stand noch da, dessen Sensoren aber wie meine ausgesehen hatten. Der Rest hatte vorne nichts ;-)
Bild
(ODO: 25.000 km) Goodyear Vector 4 Season (225/45 R17) - GJR (2.6 bar)

ripper1830
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: 28.11.2016, 14:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: design edition
Farbe: denim
EZ: 8. Aug 2015

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#29 Beitrag von ripper1830 » 08.02.2017, 16:25

bei meinem vfl sahen sie so aus. Einbau ab werk.

bei meinem fl hab ich keine drin überlege aber auch ob ich nachrüste.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

steffen1980
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2017, 21:04
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: edition-s
Farbe: braun
EZ: 9. Nov 2016

Re: Nachrüsten Sinnvoll?

#30 Beitrag von steffen1980 » 11.04.2017, 19:54

Guten Abend.

Wir fahren aktuell einen Prius 2 und tauschen diesen in 3 Wochen gegen einen Auris TS Hybrid (Edition-S) Vorführwagen.
Meine Frau und ich sind beide nicht die besten Einparker und waren im Prius sehr froh über die Rückfahrsensoren.

In dem Auris ist jetzt nur eine Rückfahrkamera vorhanden. Für 590€ Vorne oder 1000€ Hinten und Vorne könnten wir vom Toyota Händler noch PDC Sensoren nachrüsten lassen. Was meint Ihr zum Preis?

Vorne fanden viele die Sensoren ja nützlich, hinten geteilt. Ist die Meinung noch immer so?
Und ist bei der Edition-S im Display etwas zu sehen von den Sensoren? Da gab es in einigen Threads ja unterschiedliche Aussagen.

Danke und viele Grüße
Steffen

Antworten