Rückfahrkamera nachrüsten?

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dotwin
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 44
Registriert: 24.09.2010, 20:49
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 30. Sep 2017
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#61 Beitrag von Dotwin » 19.06.2012, 19:36

danke für die schnelle Antwort.

Habe das Radio von Idrive.... Wohl das gleiche wie du. Genau wie die Kamera nur das meine nicht die Orientierungsstrefen im Bild hat. Ok stimmt.... das mit der Beleuchtung werde ich versuchen... Einfach die Kabel zu tauschen.

Was ich noch nicht verstanden habe, ist was ich mit den beiden anderen Plus und Minus machen soll.... Das Schwarze noch zusätzlich an Masse und das Rote an Rücklicht Plus?!
mfg Dotwin

Benutzeravatar
pietschie
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 487
Registriert: 01.08.2010, 10:53
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: sol
Farbe: metallic schwarz
EZ: 3. Aug 2009
Wohnort: Görlitz

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#62 Beitrag von pietschie » 19.06.2012, 19:51

ja genau....

die Kabel die bei dem gelben Cinch mit abgehen an der Kamera an Plus Rückscheinwerfer und Schwarz an Masse :D
Eckdaten: 30mm tiefer / 18 Zoll Autec mit 225/40R18 92W / Folien+Sonnenblendstreifen / Doppelrohrauspuff von Fox / TTE-Heckspoiler /als Extra: Sitzheizung ;-)/Unterbodenbeleuchtung
viewtopic.php?f=3&t=2429<---meiner hier

Bild

Benutzeravatar
Dotwin
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 44
Registriert: 24.09.2010, 20:49
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 30. Sep 2017
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#63 Beitrag von Dotwin » 19.06.2012, 21:35

pietschie hat geschrieben:ja genau....

die Kabel die bei dem gelben Cinch mit abgehen an der Kamera an Plus Rückscheinwerfer und Schwarz an Masse :D
Alles klar. Das Licht von der Kamera geht nun.... Doofer Fehler... Die Kabel hatten keinen richtigen Kontakt.....

Dann mache ich das so wie ich dich oben zitiert habe... Und dann hast du noch zusätzlich von dem Kabel wo du das Plus vom Rückscheinwerfer geholt hast, noch ein zusätzliches Kabel von dem Plus Scheinwerfer nach vorne gelegt?!

Die Frage ist halt nur noch an welchem Anschluß du das zusätzlich Plus gelegt am Radio gelegt hast?! Da an Kabelbaum vom Radio sind ja noch verschiedene Kabel mit Bezeichnungen... Weißte noch zufällig das Kabel mit der dazugehörigen Bezeichnung wo du das Kabel verbunden hast?!
mfg Dotwin

Benutzeravatar
pietschie
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 487
Registriert: 01.08.2010, 10:53
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: sol
Farbe: metallic schwarz
EZ: 3. Aug 2009
Wohnort: Görlitz

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#64 Beitrag von pietschie » 19.06.2012, 21:37

also wenn du n Kabel findest am Radio mit der Aufschrift GEAR, dann biste richtig :D

Ja also Pluskabel vom Rückscheinwerfer zusätzlich nach vorn verlegen :D
Dann im Navi einstellen, das Moni angeht, wenn Signal kommt und fertig :D

Wenn nicht kommste vorbei, ich mach das dann in 10 Min :D
Eckdaten: 30mm tiefer / 18 Zoll Autec mit 225/40R18 92W / Folien+Sonnenblendstreifen / Doppelrohrauspuff von Fox / TTE-Heckspoiler /als Extra: Sitzheizung ;-)/Unterbodenbeleuchtung
viewtopic.php?f=3&t=2429<---meiner hier

Bild

Benutzeravatar
Dotwin
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 44
Registriert: 24.09.2010, 20:49
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
EZ: 30. Sep 2017
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#65 Beitrag von Dotwin » 20.06.2012, 22:41

danke nochmal für deine Hilfe @ pietschie :danke:

jetzt geht alles bei mir so wie es soll.... Das einzigste was anders war, war die Bezeichnung am Radio... Bei mir hiess das Kabel nicht "Gear" sondern "Back"

jetzt muss ich mir nur noch eine LED Leuchte für die andere Nummernschildbeleuchtung suchen... Fällt sonst zu stark auf.
mfg Dotwin

Boandlgramer
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.06.2012, 14:54

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#66 Beitrag von Boandlgramer » 25.06.2012, 07:54

Servus,

bis seit neuem Auris fahrer und werd mit eine Rückfahrkamera einbauen.

Jetzt ist nur meine überlegen, welchen (externen) Bildschirm soll ich nehmen?

Hab leider kein Navi-Radio, ergo muss ein kleiner externer Bildschirm eingebaut werden.

Welche habt ihr so eingebaut?

Für anregungen und Links bin ich euch jetzt schon mal dankbar.


Gruß
da Boandlgramer
Auris 2.0 D-4D Executive

Benutzeravatar
pietschie
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 487
Registriert: 01.08.2010, 10:53
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: sol
Farbe: metallic schwarz
EZ: 3. Aug 2009
Wohnort: Görlitz

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#67 Beitrag von pietschie » 25.06.2012, 17:22

würde ich gar nie überlegen......

sieht doch nie gut aus, sowas extra zu haben....

entweder n NaviRadio ab 400€

oder n Parkdistancecontrol (piep)

wenn dann reicht ja so n billiger hier:

http://www.ebay.de/itm/7-zoll-TFT-Monit ... 0940813773
Zuletzt geändert von HolgiHSK am 25.06.2012, 17:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bildverlinkung wg. Copyright entfernt
Eckdaten: 30mm tiefer / 18 Zoll Autec mit 225/40R18 92W / Folien+Sonnenblendstreifen / Doppelrohrauspuff von Fox / TTE-Heckspoiler /als Extra: Sitzheizung ;-)/Unterbodenbeleuchtung
viewtopic.php?f=3&t=2429<---meiner hier

Bild

Bonifay
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 07.07.2012, 14:04

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#68 Beitrag von Bonifay » 07.07.2012, 14:32

Hallo zusammen,

ich habe euren Thread interessiert verfolgt, da ich ebenfalls auf der Suche nach Infos zum Nachrüsten einer Rückfahrkamera für mein 2007er Auris Navi bin. Ist es bei meinem Modell überhabt möglich ist eine Kamera ans Navi anzuschließen? Ich habe auf der Rückseite keine direkten Videoeingang entdecken können, siehe Bild unten. Kann mir einer von euch weiterhelfen?

MfG
Kai

Bild

Arrow1982
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 602
Registriert: 23.08.2009, 11:51
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#69 Beitrag von Arrow1982 » 17.07.2012, 18:04

Ich glaube, daß es nicht geht. Kann aber sein, daß ich mich täusche. Hats andere Toyotas mit dem Navi gegeben, die eine Rückfahrkamera haben? Toyota hat erst 2009 mit den Kameras angefangen, zumindest in Autos in der aurisschen Preisklasse.
1.6 V-Matic, TNS510, Tempomat, Homelink, Rückfahrkamera, JBL Lautsprecher, LED Innenbel., Wiechers Domstrebe, Cusco Lower Arm Bar, DEFA Safestart, Osram LEDRiving FOG, Beatsonic Shark-Fin, Gentex autom. Innensp., MTEC gelochte Bremsscheiben, TTE Lenkrad

Benutzeravatar
derdevill
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 668
Registriert: 28.12.2011, 14:38
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: 1C0
EZ: 2. Jun 2009
Wohnort: tief im Osten...CB

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#70 Beitrag von derdevill » 18.07.2012, 13:14

Kennt jemand den Preis, wenn man es vom freundlich nachrüsten lässt (mit Rückspiegel etc) ?

Arrow1982
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 602
Registriert: 23.08.2009, 11:51
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#71 Beitrag von Arrow1982 » 19.07.2012, 22:51

Ist schon der automatische Rückspiegel drin? Weil wenn nicht, dann muss man die Frontscheibe mit tauschen, weil sonst Halterung/Kabel/blabla nicht passen. Wollte mir mal den automatischen nachrüsten lassen und habs dann bleiben lassen, weil das krass teuer ist.
1.6 V-Matic, TNS510, Tempomat, Homelink, Rückfahrkamera, JBL Lautsprecher, LED Innenbel., Wiechers Domstrebe, Cusco Lower Arm Bar, DEFA Safestart, Osram LEDRiving FOG, Beatsonic Shark-Fin, Gentex autom. Innensp., MTEC gelochte Bremsscheiben, TTE Lenkrad

Benutzeravatar
derdevill
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 668
Registriert: 28.12.2011, 14:38
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: 1C0
EZ: 2. Jun 2009
Wohnort: tief im Osten...CB

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#72 Beitrag von derdevill » 20.07.2012, 10:39

Arrow1982 hat geschrieben:Ist schon der automatische Rückspiegel drin?
Nee leider nicht :(

Naja mein freundlicher hat gesagt, dass es nicht machbar sei...aber wenn ich das jetzt höre, ist es einfach zu umständlich bzw. zu teuer ;)

Arrow1982
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 602
Registriert: 23.08.2009, 11:51
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#73 Beitrag von Arrow1982 » 21.07.2012, 13:57

<ich hatte mir daals ein Angebot schiedene Nachrüstungen machen lasen. Xenon kostet über 2000 Euro, Rückspiegel über 1000, anklappende Spiegel auch über 1000.

´Dafür hab ich mir die KAmera einbauen lassn 400 und ein aar zerquetschte Euro. Beim TNS510 ist das halt praktischerweise sehr einfach. Kamera montieren, Kabel rein, fertig.:-)
1.6 V-Matic, TNS510, Tempomat, Homelink, Rückfahrkamera, JBL Lautsprecher, LED Innenbel., Wiechers Domstrebe, Cusco Lower Arm Bar, DEFA Safestart, Osram LEDRiving FOG, Beatsonic Shark-Fin, Gentex autom. Innensp., MTEC gelochte Bremsscheiben, TTE Lenkrad

AurisD4Didi
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2011, 22:49

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#74 Beitrag von AurisD4Didi » 26.07.2012, 09:51

Hallo Leute,
habe nun auch ein Navi (n.Orig) drin und eine Rückfahrkamera.
Nur suche ich noch im Bereich Handschuhfach nach dem richtigen Draht
vom Kabelbaum, der zum Rückfahrscheinwerder geht.
Würde mich riesig freuen, für einen Tip dazu

mkasiocgn
Neuling
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 16.07.2012, 23:14

Re: Rückfahrkamera nachrüsten?

#75 Beitrag von mkasiocgn » 31.07.2012, 01:19

HI,
es wäre doch auch möglich eine Rückfahrkamera für vorne zu nutzen oder?
Wir haben nur PDC hinten.
Also ich würde ja sagen aber Frage lieber noch mal.
Hat jemand sowas?

Antworten