Reiniger-Empfehlung für Navi-Bildschirm

E150 und E180 (von 12/2006 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
BanditDD

Reiniger-Empfehlung für Navi-Bildschirm

#1 Beitrag von BanditDD » 16.09.2007, 11:24

Hallo Leute,

zum Reinigen des Displays eignet sich bestens der

TFT/LCD-Bildschirmreiniger der Firma Rogge (250ml Pumpflasche+ MF-Tuch, ca. 12-13€)!

Der Reiniger wirkt antistatisch und beugt neuer Verschmutzung vor. Dazu gibt es meist ein hochwertiges Vileda-Microfasertuch. Wenn man es bestimmungsgemäß auf dem kalten Display anwendet, trocknet es rückstands- und schlierenfrei ab und hinterlässt eine makellos reine Oberfläche. Ich nutze das Mittel schon lange am heimischen TFT-Monitor und bin mit der Reinigungswirkung sehr zufrieden. Das Zeug wird übrigens von vielen namhaften TFT-Herstellern empfohlen ...


Gruß,

Thomas

Benutzeravatar
patlet
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 130
Registriert: 27.11.2007, 06:15

#2 Beitrag von patlet » 22.08.2008, 17:13

Hallo,


probiert einfach mal die "Lidl" Tücher für LCD/Plasma bildschirme! (Hell Grün und weich)

2 Stück Packung für 4 Euro sowas glaube ich..... :lol:

Ohne irgendwelchen flüssigen Mitteln, trocken reiben bis alle Flecken weg sind.
Ich find's einfach genial und so nen Tuch hab ich immer im Handschuhfach für die schnelle Pflege an der Ampel!

Billig und gut!
Auris 2.0 D-4D Executive Mit Navi
Honda CBF 600 SA ABS 2008

Benutzeravatar
Xan27
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 620
Registriert: 13.10.2007, 00:17
Wohnort: Mittelalterliches Wunder Deutschlands

Re: Reiniger-Empfehlung für Navi-Bildschirm

#3 Beitrag von Xan27 » 22.08.2008, 22:47

BanditDD hat geschrieben:Hallo Leute,

zum Reinigen des Displays eignet sich bestens der

TFT/LCD-Bildschirmreiniger der Firma Rogge (250ml Pumpflasche+ MF-Tuch, ca. 12-13€)!

Der Reiniger wirkt antistatisch und beugt neuer Verschmutzung vor. Dazu gibt es meist ein hochwertiges Vileda-Microfasertuch. Wenn man es bestimmungsgemäß auf dem kalten Display anwendet, trocknet es rückstands- und schlierenfrei ab und hinterlässt eine makellos reine Oberfläche. Ich nutze das Mittel schon lange am heimischen TFT-Monitor und bin mit der Reinigungswirkung sehr zufrieden. Das Zeug wird übrigens von vielen namhaften TFT-Herstellern empfohlen ...


Gruß,

Thomas

Genau so ein Set gab es vor ein paar Monaten bei Aldi, für 3 Euro. (Microfasertuch und 250ml Pumpspray) Als Hersteller ist "Coolike" angegeben. Kann ich auch nur wämstens empfehlen, eignet sich für Bildschirme aller Art.
< Beat the machine that works in your head! >

Antworten