AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

COROLLA, alles zu Ersatzteile, An- und Einbauzubehör, Anhängerkupplung, Standheizung, Einparkhilfe etc.
Antworten
Nachricht
Autor
hpzz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 57
Registriert: 13.05.2016, 22:48
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: denim blau
EZ: 21. Mär 2016

AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#1 Beitrag von hpzz » 16.11.2020, 20:01

Gibt es eigentlich beim Corolla eine Schaltung, die verhindert, dass beim auf die AHK aufgesteckten und angeschlossenen Fahrradträger sich die elektrische Kofferraumklappe unbeabsichtigt öffnen könnte? :denken:

Benutzeravatar
Chris1981
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1102
Registriert: 28.09.2007, 07:49
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: Cosmic Silber
EZ: 4. Apr 2019
Wohnort: Olching

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#2 Beitrag von Chris1981 » 16.11.2020, 20:15

Der Sensor der Klappe sitzt rechts etwa neben der Öffnung für die Abschleppöse. Wenn ich die Heckklappe mit dem Fuß öffnen will, muss ich schon ganz genau den Sensor treffen, seitlich und von der Höhe her. Da glaube ich nicht, dass die sich unbeabsichtigt öffnet, wenn die AHK dran ist...
[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1081911.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/1081911.png[/IMG] [/URL]

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 761
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXECUTIVE
Farbe: nova-weiss perleffekt
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#3 Beitrag von Axel_M » 16.11.2020, 20:32

Moin.

Die Klappe lässt sich aber auch von Innen, oder über die Fernbedienung öffnen.
Wäre schon interessant, ob ein angeschlossener Träger/Anhänger dieses verhindert.
Technisch wäre es ja kein Problem, da das Fahrzeug ja weiß, das etwas hinten eingesteckt ist.

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

Benutzeravatar
Chris1981
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1102
Registriert: 28.09.2007, 07:49
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: Cosmic Silber
EZ: 4. Apr 2019
Wohnort: Olching

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#4 Beitrag von Chris1981 » 16.11.2020, 21:50

Es gibt ja auch klappbare Fahrradträger für die AHK, wäre schlecht wenn die Heckklappe sich nicht öffnen lassen könnte, selbst wenn der Träger abgeklappt ist... :denken:
[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1081911.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/1081911.png[/IMG] [/URL]

hpzz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 57
Registriert: 13.05.2016, 22:48
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: denim blau
EZ: 21. Mär 2016

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#5 Beitrag von hpzz » 16.11.2020, 23:15

Wichtiger ist wohl was passiert, wenn bei angestecktem Fahrradträger unbeabsichtigt, z.B. durch Druck auf die FB, die Heckklappe elektrisch öffnet.
Ich meine gelesen zu haben, dass es bei VW so gelöst wurde, dass bei eingestecktem Stecker zwar die Heckklappe öffnet, sich aber nicht elektrisch hebt.

85mk7
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 51
Registriert: 21.10.2020, 20:00
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#6 Beitrag von 85mk7 » 17.11.2020, 10:51

Hat der Corolla immer die elektrische Heckklappe an Board?

Ich bin da ja echt kein Fan von - liegt aber auch daran das meine Erfahrung mit dieser Spielerei bei einem Model eines großen Herstellers tatsächlich selbständig und in blöden Situationen öffnete - bis dann nach Jahren ein Software-Update nachgereicht wurde welches dieses Problem in den Griff bekam. Ein Software-Update für 'ne Heckklappe - wtf.

Solche Features sind nice und praktisch - aber sie müssen sich vom Nutzer leicht deaktivieren lassen, für genau solche Zwecke - also zumindest den automatischen "Lift".

hpzz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 57
Registriert: 13.05.2016, 22:48
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: denim blau
EZ: 21. Mär 2016

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#7 Beitrag von hpzz » 17.11.2020, 11:09

85mk7 hat geschrieben:
17.11.2020, 10:51
Hat der Corolla immer die elektrische Heckklappe an Board?
Nein. Soweit ich weiß nur in der Lounge-Ausführung des TS 2.0
Solche Features sind nice und praktisch - aber sie müssen sich vom Nutzer leicht deaktivieren lassen, für genau solche Zwecke - also zumindest den automatischen "Lift".
Sehe ich ebenso, habe diesbezüglich schon den Service kontaktiert und warte auf eine Antwort.

Benutzeravatar
mavFG
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 376
Registriert: 14.06.2016, 15:30
Modell: Corolla TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: phantombraunmetallic
EZ: 8. Apr 2020

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#8 Beitrag von mavFG » 17.11.2020, 17:49

Die Hoffnung von euch, das er sowas erkennt, wenn was "eingesteckt" ist, kann ich euch ein Stück nehmen :P
Im Sommer gab es zum Thema Fahrradträger und Rückwärtige Sensoren einen heißen Thread im Corollaforum.
Wer Lounge, GR oder das Technik-Paket bei Club/Team Deutschland hat, der hat auch die Sensoren inkl. dem automatischen Brems-Assi für Rückwärts. Ansich ne feine Sache, da gerade aus Parklücken Rückwärts rausfahrend die seitlichen Sensoren früher als die Kamera erkennen, das was da ist oder kommt. Allerdings freu ich mich jedesmal auf Parkplätzen von Supermärkten, egal wie langsam du rollst, das System setzt nen Anker. Und leider auch beim Rückwärtsfahren mit Fahrradträger auf der Kupplung. Eine automatische Deaktivierung gibt es aktuell dafür nicht. Nur über das System im Menü zur Deaktivierung, sonst wäre ein Rückwärtsfahren schlicht nicht möglich.
Eine automatische Heckklappe hab ich nicht drin, aber eigentlich müsste die doch bei "Widerstand" stoppen?
:auris2ts:

Bild

hpzz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 57
Registriert: 13.05.2016, 22:48
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: denim blau
EZ: 21. Mär 2016

Re: AHK+Fahrradträger i.V.m elektrischer Heckklappe

#9 Beitrag von hpzz » 18.11.2020, 09:34

mavFG hat geschrieben:
17.11.2020, 17:49
Im Sommer gab es zum Thema Fahrradträger und Rückwärtige Sensoren einen heißen Thread im Corollaforum.
Danke für den Tipp zum Nachbarforum :top:
Ich habe dort bereits alle Antworten auf meine Fragen gefunden.
Die Deaktivierung von Heckklappenantrieb und Rückfahrsensoren erfolgt demnach über das Bordmenü.
Da man den Fahrradträger ja nicht ständig an- und abmontiert, ist das sicherlich eine annehmbare Lösung.

Antworten

Zurück zu „Ersatzteile - Anbauteile - Zubehör - Einparkhilfe“