Hybrid Verbrauch

COROLLA, alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem am HSD (Hybrid Synergy Drive)
Nachricht
Autor
ings
Neuling
Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 05.05.2019, 14:45
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Hybrid Verbrauch

#16 Beitrag von ings » 10.09.2019, 09:36

PMueller hat geschrieben:
09.09.2019, 17:32
@Hybrid Assistent App: Sehe ich das richig, dass man dazu einen ODB2-Adapter mit bluetooth braucht? (Müsste noch irgendwo einen rumfliegen haben; brauchte den mal für Fehlerzählerspielereien bim Vorvorgänger)
Unter https://hybridassistant.blogspot.com/ werden OBD Adapter empfohlen.

Bzgl Klimaanlage sehe ich es auch so, dass man 0.5kW bis 1kW mehr Leistung benötigt, die der Motor erst mal liefern muss. So wenig ist das nicht, bei 14kWh/100km (~5l/100km) sind das ca. 5% nur für die Klimaanlage.

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 639
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Hybrid Verbrauch

#17 Beitrag von nightsta1k3r » 10.09.2019, 13:07

Olav_888 hat geschrieben:
10.09.2019, 07:23
Jein, angetrieben ja, allerdings mit elektrokupplung, läuft also nicht immer, sondern nur bei Bedarf
sagte ich ja oben, 0 , 1 ; im Gegensatz zur elektrisch angetriebenen.
Ich kenne da keine Kupplung die regeln kann.

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2081
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Hybrid Verbrauch

#18 Beitrag von Olav_888 » 10.09.2019, 13:18

Magnetkupplung ist schon sehr lange Standard, eben um den verbrauch zu senken und die Lebenserwartung des Kompressors zu erhöhen
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 925
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Hybrid Verbrauch

#19 Beitrag von Webbster » 10.09.2019, 13:22

Es ist nur ja nicht nur der Verbraucher, der aktiviert ist im Auto. Es kann auch das Wetter sein, dass deine Reifen weniger Grip bietet und du allein deswegen schon wieder mehr verbrauchst.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 75.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 39.xxx km -Fahrmodus- :cool:

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2081
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Hybrid Verbrauch

#20 Beitrag von Olav_888 » 10.09.2019, 14:00

Ja klar, aber wenn man die Klima aktiv hat, werden im Stand statt ~1A etwas über 5A aus dem Akku gezogen -> Verbrauch
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

PMueller
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 136
Registriert: 19.06.2016, 20:41
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Comfort
Farbe: schneeweiss
EZ: 12. Aug 2016

Re: Hybrid Verbrauch

#21 Beitrag von PMueller » 10.09.2019, 20:48

:danke: sehr interessant!

Vielen Dank

Benutzeravatar
musicman
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 203
Registriert: 08.01.2018, 02:42
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D
Farbe: Tokyorot

Re: Hybrid Verbrauch

#22 Beitrag von musicman » 11.09.2019, 00:51

Das habe ich auch lernen müssen: Die Klima haut richtig rein. Braucht man sich nicht wundern, wenn man nicht auf die Wunderverbräuche aus dem Testlabor kommt. Nach meinen Werten brauchen Klimaanalagen im Sommer bei entsprechenden Temperaturen deutlich über einem halben Liter / h Betrieb.

Benutzeravatar
fogo
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 55
Registriert: 18.08.2013, 14:09
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Club + TP
Farbe: 8U6
EZ: 16. Aug 2019
Wohnort: Münsterland /Grenze zu NL

Re: Hybrid Verbrauch

#23 Beitrag von fogo » 13.09.2019, 11:01

so ich war zum dritten mal Tanken.
Alles komisch mit den Verbräuchen xxl/100km. Die Pistole klackt bei 35,2l. Habe einbisschen nachgedrückt bis 36,98l.
Spritmonitor rechnet einen Verbrauch von 4,71l/100km der BC meint 5,1. Damit mein BC recht hat, hätte ich 40,1l tanken müssen. Die wären wohl nicht rein gegeangen.

Tankt ihr bis zum klacken? Oder randvoll?
Gruß fogo

Corolla TS HSD BJ2019 Bild
Bis 08.19 Auris TS HSD BJ2013 Sommer 4,4l/100km / Winter 5,2l/100km

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2081
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Hybrid Verbrauch

#24 Beitrag von Olav_888 » 13.09.2019, 11:59

Jedesmal identisch ;), der Rest ist egal
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 925
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Hybrid Verbrauch

#25 Beitrag von Webbster » 13.09.2019, 22:46

Ich tank immer randvoll - bis zum überlaufen.
Dem Bordcomputer ist nur bedingt zu glauben.
Theoretisch könnte man in den Auris 48L samt Tankstutzen reinbringen. Zwischen erstem Klacken - eingehängter Pistole und rausziehen und nachdrücken bis die Brühe sichtbar ist - sind ca. 2L an der Zapfsäule. Es sind aber immer noch irgendwo Luftblasen im Formtank.
45L ist der Formtank im Handbuch. - Kann also nur sagen - ab der Reserve-Leuchte (Tanknadel war bei 1/8-Tankstellung) brachte ich 36L rein. Mitnachdrücken etwas auf 38L.

Nach einem Test mit 4,8L/100km aufn Bordcomputer auf die ganze Strecke von 800km (bin 500km mit 120 am Tacho gefahren und danach nur noch 100 am Tacho)... beim Nachtanken kam ich mit übervoll auf ca. 42L. Die Tanknadel war aber NUR auf "R" nicht weiter. Müsste also noch für 50-60km Reichweite übrig gehabt haben... Wenn nicht sogar mehr. Aber das komplett auszureizen... tja. Dazu fehlt mir einfach die Lust :mrgreen:

Von der Zeit her war ich nur um eine halbe Stunde länger unterwegs als mit dem üblichen Tank-Zwischenstopp. 8,5h unterwegs für 800km - statt 8h.
Kann man mal ausprobieren wenn man will.
Wenn dichter Verkehr ist - fährt man eh kaum mehr als 100km/h im Durchschnitt - selten drüber.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 75.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 39.xxx km -Fahrmodus- :cool:

Benutzeravatar
fogo
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 55
Registriert: 18.08.2013, 14:09
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Club + TP
Farbe: 8U6
EZ: 16. Aug 2019
Wohnort: Münsterland /Grenze zu NL

Re: Hybrid Verbrauch

#26 Beitrag von fogo » 14.09.2019, 11:08

Bei meinem Alten AurisBj2013 habe ich immer 42/43 l getankt. Hauptsächlich Pendelstrecke 35km Land- und 5km Stadtstrassen. Die Nadel war da komplett unter dem letzten Balken.
Hat den auch schon ein Corolla Fahrer Erfahrungen.
Gruß fogo

Corolla TS HSD BJ2019 Bild
Bis 08.19 Auris TS HSD BJ2013 Sommer 4,4l/100km / Winter 5,2l/100km

Benutzeravatar
Peter2
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 239
Registriert: 24.11.2015, 16:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: titaniumblau
EZ: 9. Mär 2016
Wohnort: HSK

Re: Hybrid Verbrauch

#27 Beitrag von Peter2 » 14.09.2019, 23:27

Ich will schon seit 2 Jahren mir einen Kanister leihen und bis zum letzten Tropfen fahren. Ist leider z.Z. nur bei will geblieben.
Ups.... war eigentlich nicht wirklich ein Beitrag.

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 925
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Hybrid Verbrauch

#28 Beitrag von Webbster » 15.09.2019, 00:39

Dann schau, dass du einen Kanister nimmst, der aus Blech ist und mind. 10L hat.
Die Blechkanister sind echt dicht und auch geruchsdicht.
Die kleinen Plastikkanister kannst zwar schon auch nehmen, aber die solltest du gleich nach der Fahrt wieder aus dem Auto nehmen, falls du sie wirklich nicht brauchst.

Ich hatte mal 1,5L -Reservekanister hinten in den kleinen Fächer im Kofferraum. Es stank ein bissl - nicht viel auch nicht allzu schlimm, wurde nur etwas stärker mit der Zeit. Kam wohl durchs Plastik durch. Der Blechkanister ist da wesentlich dichter. Und auch robuster. (Schau dir dazu auf Amazon welche an... es gibt auch bei Louis solche kleinen Blech-Rund-Flaschen für 1-2L) - Vorteil beim Blechkanister - du hast auch einen passenden Einfüllstutzen mit :)

Aber wenn man normal fährt - ich glaub nicht, dass man jetzt wirklich die von der Restreichweite vorgegaukelte 921km (wie es bei mir immer heißt) auch wirklich fahren kann. Da müsste ich wirklich 4,9 bis 5,1L/100km real verbrauchen um das zu erreichen und nicht was der Bordcomputer sagt.
800km sind möglich - aber nicht "sehr spaßig" - 750km ist im Sommer drinnen. Im Winter würd ich eher auf 650-680 als für-sicher halten.

Aber beim komplett leer fahren... mmmh. Es würd mich auch reizen... vielleicht mach ich es mal, wenn ich 100.000km am Tacho erreicht hab :D
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 75.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 39.xxx km -Fahrmodus- :cool:

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 557
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Hybrid Verbrauch

#29 Beitrag von schwarzvogel » 15.09.2019, 09:23

Webbster hat geschrieben:
13.09.2019, 22:46
Ich tank immer randvoll - bis zum überlaufen.
Dem Bordcomputer ist nur bedingt zu glauben.
...
Dito !!
BC: allerbestens grober Richtwert für die "Tagesform" ! :mrgreen: :P
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

Antworten

Zurück zu „Hybrid-> Motor - Getriebe - Kühlsystem - Auspuff“