Sondermodell Team D

Fragen, Ratschläge und Tipps zum Kauf eines Auris, gebraucht wie neu
Nachricht
Autor
toyoengi

Sondermodell Team D

#1 Beitrag von toyoengi » 19.11.2017, 17:08

War heute beim Sonnstagsspaziergang bei einem anderen Toyotahändler hier in der Gegend und entnahm einem Plakat eine Sonderaktion: Es gibt ein Sondermodell "Team Deutschland" natürlich limitiert, verschiedene Sonderausstattungsoptionen, etc.

Das Besondere: 6 Wochen Lieferzeit.

Was ist das für eine Variante? Der Konfiguratir kennt die nicht, gefunden habe Ich über google "Auris Team D" nur das hier:

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/t ... gn=Listing

Benutzeravatar
BillyG
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 245
Registriert: 07.08.2016, 23:45
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-S
EZ: 0-10-2016
Wohnort: NRW

Re: Sondermodell Team D

#2 Beitrag von BillyG » 19.11.2017, 17:18

Was mir so auffiel (aus deinem Link), ist dass es eine Edition S+ ist mit Extras:
- Navi
- Einparkhilfe vorne
- Xenon Scheinwerfer
Bild

moff
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 498
Registriert: 11.08.2015, 03:10
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mysticschwarz (mica)
EZ: 19. Okt 2015
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Sondermodell Team D

#3 Beitrag von moff » 19.11.2017, 18:15

Hmm, seit wann gibt es denn Xenonscheinwerfer beim aktuellen Auris? :denken:

toyoengi

Re: Sondermodell Team D

#4 Beitrag von toyoengi » 19.11.2017, 20:01

Von Xenon stand da nichts, meine Ich. Der aus der Angebotstafel hat Voll-LED und lag bei 31500,- Hauspreis der Anbieters: 26500,-! Da sind noch weitere Pakete bestellbar, z.B. Reifen und Einparkhilfen, Dach und was weiss Ich noch alles. Allerdings nähert sich dann so langsam der 35k-Grenze. Mal schauen. Mit Dieselprämie und Hybridpräme komme Ich noch etwas runter. Fragt sich jetzt, was der Händler für meinen Alten rausrückt. Mobile.DE gibt bis zu 6000,- an.

PaulNem
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.11.2017, 21:25
Modell: Auris 2
Fhz.: RAV4 Team D
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Auris Hybrid
Farbe: 040 schneeweiß
EZ: 0- 0-2013

Re: Sondermodell Team D

#5 Beitrag von PaulNem » 22.11.2017, 22:22

Hallo,

der Team D wurde zusätzlich aufgewertet gegenüber dem Modell Edition S+. Da man aber beim Edition S+ Modell die LED-Lampen dazuholen musste, sind die im Team D schon verbaut.
Das Edition S+ Modell konnte man bis zum 28.10.17 bestellen, jetzt ab ersten November kann man diesen nicht mehr in Auftrag geben. Ab ersten November ist das Modell Team D erhältlich. Ab Januar 2018 wird der Team D produziert. Wir sind schon glückliche Käufer dieses Modells. Wenn Sie/du möchten, kann ich dir eine Broschüre mit allen Infos senden.

Bei Fragen stehe ich sehr gerne Ihnen/dir zur Verfügung.

MFG

Paul

toyoengi

Re: Sondermodell Team D

#6 Beitrag von toyoengi » 22.11.2017, 23:14

Wow, das wäre ja spitze! Dann wäre Ich schon gerüstet.

Ich frage mich nur warum das nicht im Konfigurator steht.

toyoengi

Re: Sondermodell Team D

#7 Beitrag von toyoengi » 23.11.2017, 23:22

Habe Dir eine PM gesendet. Danke!

Luck0
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 30.10.2017, 19:18
Modell: -
Motor: sonstige
Getriebe: sonstige

Re: Sondermodell Team D

#8 Beitrag von Luck0 » 24.11.2017, 08:38

Hi,

wird es auch Änderungen bei den anderen Auris TS HSD Modellen in 2018 geben?

Gruß

Benutzeravatar
musicman
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 143
Registriert: 08.01.2018, 02:42
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D
Farbe: Tokyorot

Re: Sondermodell Team D

#9 Beitrag von musicman » 09.01.2018, 19:15

Ein TS auf der neuen Plattform hat meines Wissens noch niemand gesehen. Auch der 2018er Limo ist noch nicht draussen oder gar bestellbar. Das wird sicher bis 2019 dauern ...

Das "Sondermodell Team D" ist jetzt im Konfigurator drin.

Jerome
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.02.2018, 11:10
Modell: Auris 2 FL
Fhz.: Avensis2.2 d4d
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D
Farbe: Schwarz
EZ: 5. Jan 2018

Re: Sondermodell Team D

#10 Beitrag von Jerome » 23.02.2018, 11:27

Hallöle

Meine Name ist wie man unschwer erkennen kann Jerome bin 39 jahre alt und Tischler von Beruf.Wir meine kleine Familie und ich (2kids,neine Frau,unser Iw und ich)sind seit mitte des monats Stolzer Besitzer eines Team D model.Als erstes mal es ist unser 2 AurisII aber der erste Hybrid.Der erst war ein weißer 1.33 aus der Start Edition 2012.Feines Auto sehr schick super Ausgestatten nix vernist aber leider war der Motor sehr müde liegt wohl an meinem 2 Wagen :ahh: .So nun zu unserem 2ten Auris als erstes mal Austattung iss auch bombe nur.......leider da keine Bilder oder sonst was verfügbar war so bestellt ohne zu wissen was wirklich alles drin iss.

Und nu kommt es
Kein pdc vorne und hinten (vorher gehabt)
Kein Automatisches Einparken mehr (vorher gehabt zwar nicht oft genutzt aber die Gesichter von pasanten war unbezahlbar da damals recht neu)
Usb buchse vorn ohne ladefunktion nur reine zugriffsfunktion stick mirrorlink und co(vorher ging es)
Aber ansonsten alles in allem ein sau lustiges auto schickes Design aber Leute mal ehrlich der sparzwang bei teilen iss wirklich lustig Menschens Kinder die Hupe iss echt ein witz piepsteil wie im Avensis kann man doch auch besser ab werk oder bei den anderen schönen dingen müste doch ne 110db zweiklang horn drin sein.

So viel zu mir erst mal allzeit weiter beulenfreie Zeit

freis
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 41
Registriert: 03.02.2018, 20:07
Modell: Auris 2 TS FL
Fhz.: TS HSD
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Platinumbronze
EZ: 27. Mär 2018

Re: Sondermodell Team D

#11 Beitrag von freis » 23.02.2018, 12:01

Jerome hat geschrieben:Hallöle

.....................
Aber ansonsten alles in allem ein sau lustiges auto schickes Design aber Leute mal ehrlich der sparzwang bei teilen iss wirklich lustig Menschens Kinder die Hupe iss echt ein witz piepsteil wie im Avensis kann man doch auch besser ab werk oder bei den anderen schönen dingen müste doch ne 110db zweiklang horn drin sein.

So viel zu mir erst mal allzeit weiter beulenfreie Zeit
Das liest man leider häufiger.

Aus diesem Grund werde ich in Angedenken an meine 340.000km mit meinem derzeitigen Focus TDCI 2,0 die Zweiklang-Hupe mitnehmen und die Piepse austauschen.
Da der Händler ohnehin nur einen Satz Winterkompletträder für ihn hergibt, wird die Hupe wohl nicht mehr vermißt auf dem Weg ins Nirvana.
Dann habe ich immer etwas, was mich an die "brachiale" Turbo-Dieselzeit.

Ich habe auch einen Team D bestellt, kommt im März. Bin bereits auch in Vorfreude auf den HSD.

Gute Grüße,
freis
nach knapp 600.000km in 14 Jahren sehr zufriedenen TDCI-Treibens
begann Ende März 2018 die neue HSD-Ära :cool:

Benutzeravatar
musicman
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 143
Registriert: 08.01.2018, 02:42
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D
Farbe: Tokyorot

Re: Sondermodell Team D

#12 Beitrag von musicman » 23.02.2018, 20:48

Zur Hupe: Ich habe bei meinem letzten Auto die Hupe etwa alle 2 Jahre mal benötigt. Das scheint mir ein untergeordnetes Problem.

Das mit der USB-Buchse ist mir noch gar nicht aufgefallen. Ist das so? Das kann man natürlich lösen. Beispiel an anbei.
flux_capacitor_car_charger.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

xdragi
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 47
Registriert: 16.01.2018, 16:44
Modell: -
Fhz.: Toyota Avensis T25 1.8 Kombi
Motor: sonstige
Getriebe: sonstige
EZ: 29. Apr 2004

Re: Sondermodell Team D

#13 Beitrag von xdragi » 23.02.2018, 20:54

:ahh: genial :)
Avensis Kombi 1.8 (Olive Silber, T25) - 2008 bis 2018
Auris Touring Sport 1.8 H4 Hybrid (Denim Blue) - Bestellt :D

freis
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 41
Registriert: 03.02.2018, 20:07
Modell: Auris 2 TS FL
Fhz.: TS HSD
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Platinumbronze
EZ: 27. Mär 2018

Re: Sondermodell Team D

#14 Beitrag von freis » 23.02.2018, 21:20

musicman hat geschrieben:Zur Hupe: Ich habe bei meinem letzten Auto die Hupe etwa alle 2 Jahre mal benötigt. Das scheint mir ein untergeordnetes Problem.

Das mit der USB-Buchse ist mir noch gar nicht aufgefallen. Ist das so? Das kann man natürlich lösen. Beispiel an anbei.
flux_capacitor_car_charger.gif
Das mit der Hupe geht mir ja ähnlich, meist vergisst man, daß eine an Bord ist.
Aaaaber wenn, dann.
Dann habe ich eine Reminiszens an die guten alten TDCI- Zeiten mit der FORD-Zweiklanghupe :lol:

Wo kann man denn den Fluxkompensator bestellen??
nach knapp 600.000km in 14 Jahren sehr zufriedenen TDCI-Treibens
begann Ende März 2018 die neue HSD-Ära :cool:

Jerome
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 23.02.2018, 11:10
Modell: Auris 2 FL
Fhz.: Avensis2.2 d4d
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D
Farbe: Schwarz
EZ: 5. Jan 2018

Re: Sondermodell Team D

#15 Beitrag von Jerome » 23.02.2018, 21:36

Das teil iss ja mal cool

Antworten