Chancen bei Rotblitzer?

Für die gepflegte Unterhaltung fernab der Technik um "Gott und die Welt".
Nachricht
Autor
Bull
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 53
Registriert: 30.03.2018, 18:18
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.6 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: schneeweiß
EZ: 6. Mär 2016

Re: Chancen bei Rotblitzer?

#16 Beitrag von Bull » 27.04.2018, 22:19

Kommt denn überhaupt etwas, wenn man nur eine der beiden Schleifen auslöst? Ich hatte auch mal nur die zweite Schleife ausgelöst und nie Post von der Stadtverwaltung bekommen.

Benutzeravatar
fishlord
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 284
Registriert: 25.11.2017, 10:15
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Titansilber
EZ: 0- 9-2017

Re: Chancen bei Rotblitzer?

#17 Beitrag von fishlord » 28.04.2018, 10:36

Soweit ich weiß, müssen beide Schleifen ausgelöst werden. Wird nur die Erste ausgelöst, dann bist du ja nicht in die Kreuzung reingefahren, sondern bist stehengeblieben, ist nur die Zweite ausgelöst, warst du ja schon in der Kreuzung gestanden, und hast sie dann geräumt.
:auris2ts: Auris II FL Touring Sport, Executive, titangrau, EZ 09/17

Benutzeravatar
Webbster
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 671
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Chancen bei Rotblitzer?

#18 Beitrag von Webbster » 28.04.2018, 13:38

So denk ich mir das auch. Weil es kann ja schon rot geworden sein, aber du hattest noch keine Zeit als Linksabbieger die Kreuzung zu verlassen.

Es müssten IMMER beide aktiviert sein, damit was passiert.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 49.xxx km :mrgreen:
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 34.xxx km -Winterschlaf- :cry:

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1869
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Chancen bei Rotblitzer?

#19 Beitrag von Olav_888 » 28.04.2018, 14:50

Webbster hat geschrieben:So denk ich mir das auch. Weil es kann ja schon rot geworden sein, aber du hattest noch keine Zeit als Linksabbieger die Kreuzung zu verlassen.
Naja, was suchst Du auf der Kreuzung, wenn Du diese nicht zügig verlassen kannst? :cool:

Wenn's blitzt, wird zu 90% auch etwas kommen, so ist meine Erfahrung
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
Webbster
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 671
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Chancen bei Rotblitzer?

#20 Beitrag von Webbster » 28.04.2018, 15:21

haha. Ja. Aber würde man da niemals in die Mitte reinfahren... würdest du manchmal an der Ampel Haltelinie verhungern. haha. :ahh: :lol: (oder zu Tode gehupt.)

Bei Grün darf man bei bestimmten Sachen ja auch nicht reinfahren und trotzdem schaffen es diese Fachexperten manchmal immer wieder die Kreuzung zu blockieren. :schulterzuck:

und wenns Blitzt... :lol: Dann bin ich mal wohl in deinen 10% gewesen.
Aber das war kein Ampelblitzer, sondern ein normaler und der stand im Hermsdorferkreuz unter bzw. hinter der Brücke. Und der hat geblitzt, war aber wahrscheinlich noch auf 80 eingestellt, wo aber 100 erlaubt waren. Und ich bin 107 nach Tacho gefahren. Für 80 sicherlich gut genug, für 100 nicht ausreichend schnell genug, wenn man mit 107 nach Tacho rein donnert.
Oder es war deswegen, weil 2 Spuren waren und mich einer zügiger überholt hatte... und der Blitzer mich dann gesehen hat. Keine Ahnung. War im Jänner gewesen und bislang kam nix nach Österreich. :schulterzuck: Was solls.
Ich habs als Blitz-Test abgetan.
:auris2ts: Verbrauch laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 49.xxx km :mrgreen:
Große Gelbe = CB650F ; Tachostand: 34.xxx km -Winterschlaf- :cry:

Antworten