Auris P0016 VSC Prüfen und Warnleuchte

AURIS, alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit Otto- / Benzin-Motor
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Benzin-Modelle; E150 und E180 (von 12/2006 - heute).
BildBildBild
Antworten
Nachricht
Autor
tribort
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 28.11.2020, 11:41
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Farbe: Silber

Auris P0016 VSC Prüfen und Warnleuchte

#1 Beitrag von tribort » 28.11.2020, 11:55

Hallo,
ich habe schon das Forum durchsucht und auch Google befragt zu meinem Problem, leider habe ich nichts passendes finden können.
Unser Auris 1,33 Bj2010 hat seit gut 2 Wochen ein Problem, die Motorkontroll-Lampe Leuchtet dauerhaft und im Display wird VSC- Prüfen angezeigt, dazu leuchtet noch die Warnleuchte (!) in der Mitte und die VSC Lampe.
Da nur der Fehlercode P0016 angezeigt wird, habe ich auf Verdacht den Kurbelwellensensor getauscht, der war es natürlich nicht.
Die beiden Nockenwellensensoren habe ich gegeneinander tauschen können und kann sie auch ausschließen.
Der Fehlercode P0016 bezieht sich auf den hinteren Nockenwellensensor (Gruppe 1/ Sensor A).
Jetzt weiß ich nicht mehr weiter, da man im Internet zwar Lösungen zu dem Fehlercode P0016 finden kann und auch zum angezeigten VSC Fehler, nur beide zusammen da konnte ich absolut nichts zu finden.

-Der Wagen läuft ruhig
-Hat kein Leistungsverlust
-Der Wagen verbraucht Öl, verliert aber keins (Sichtbar).

Wenn ich den Fehlercode lösche kommt er im Stand eig. nur selten, erst wenn ich los fahre blinkt er sofort wieder auf und geht auch erst weg wenn man ihn wieder löscht.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee?

lkami
Neuling
Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 03.04.2014, 15:03

Re: Auris P0016 VSC Prüfen und Warnleuchte

#2 Beitrag von lkami » 03.07.2021, 14:53

Ich habe gerade das gleiche Problem.. Was tun?
Ich weiß nicht genau welcher Typ, aber hier aus dem Fahrzeugschein:
Erstzulassung 10/2009
2.1=5013 2.2=AFU000169
J=M1 4=AF
0.1/0.2=
TOYOTA
E15UT(a)
NRE150(H)
NRE150L-DHFNKW(3G)

Benutzeravatar
Auris HH
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 196
Registriert: 11.06.2018, 00:25
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Tokiorot
EZ: 13. Feb 2018
Wohnort: Hamburg

Re: Auris P0016 VSC Prüfen und Warnleuchte

#3 Beitrag von Auris HH » 03.07.2021, 17:54

Ist VSC nicht die Stabilitätskontrolle, also ähnlich ESP? ABS- Sensor?
Fehlercode P0016 passt allerdings nicht wirklich dazu.Eventuell Steuerkette
Auris TS HSD 2018 Team D Tokiorot
Dasaita Max 6 Android Headunit (Update auf Android 10, Agama launcher)
Sequentielle Blinker in den Aussenspiegeln

Benutzeravatar
Chris1981
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1148
Registriert: 28.09.2007, 07:49
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: Cosmic Silber
EZ: 4. Apr 2019
Wohnort: Olching

Re: Auris P0016 VSC Prüfen und Warnleuchte

#4 Beitrag von Chris1981 » 05.07.2021, 22:43

Der VSC Fehler wird eigentlich immer mit gesetzt, wenn ein anderer Fehlercode ansteht. Kannst du also ignorieren. P0016 könnte eine gelängte Steuerkette sein, aber davon habe ich noch nicht wirklich was gehört beim Auris, kann ich mir erst bei fortgeschrittenem Kilometerstand vorstellen. Welche Laufleistung hat er denn? Wie viel Öl verbraucht er denn?
[URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1081911.html] [IMG]http://images.spritmonitor.de/1081911.png[/IMG] [/URL]

Antworten

Zurück zu „Benzin-> Motor - Getriebe - Kühlsystem - Auspuff“