Motorvibrationen bei hohen drehzahlen

AURIS, alles zu Motor, Getriebe, Auspuff, Tuning, Kühl- und Kraftstoffsystem aller Auris-Modelle mit HSD (Hybrid Synergy Drive)
Forumsregeln
Der Bereich zum Thema "Antrieb" für alle Auris-Hybrid-Modelle; E150 und E180 (von 09/2010 - heute).
BildBildBild
Antworten
Nachricht
Autor
einBaum
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.12.2023, 18:02
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Motorvibrationen bei hohen drehzahlen

#1 Beitrag von einBaum » 04.02.2024, 13:40

Hallo,

seit einigen Wochen fahre ich einen Auris Hybrid aus dem Jahr 2018 mit knapp 70.000 Kilometern.
Mir ist aufgefallen, dass bei höheren Drehzahlen die Vibration des Motors im Lenkrad und im Gaspedal spürbar ist.
Dies tritt geschwindigkeitsunabhängig auf und nur bei hohen Drehzahlen des Verbrennungsmotors, wenn der Zeiger
deutlich in den roten Bereich geht und der Verbrennungsmotor aufheult, ab ca. 3600 Umdrehungen.

Ist es normal, das bei einem Auris Hybrid die Vibrationen des Motors bei Volllast zu spüren sind, oder muss ich von einem Defekt ausgehen?

Danke schon mal im Voraus.

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2505
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Motorvibrationen bei hohen drehzahlen

#2 Beitrag von Olav_888 » 05.02.2024, 08:17

Moin,
nein, dies ist nicht normal, zumindestesn spüre ich nichts.

Wenn ich das mal spontan durchrechne, 3600/min -> 60/s, diese Vibration kommt zum Lenkrad durch? Was ich mir gar nicht vorstellen kann, ist das Gaspedal. Dieses ist rein elektronisch, hat keine mechanische Verbindung zum Motor (ausser über die Karosserie)
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

einBaum
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.12.2023, 18:02
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)

Re: Motorvibrationen bei hohen drehzahlen

#3 Beitrag von einBaum » 05.02.2024, 20:04

Die 3600 Umdrehungen sind nur ein grober Richtwert, da die Drehzahl beim kräftigen Gasgeben schnell ansteigt.
Auf jeden Fall ist dann die Resonanz des Motors im Lenkrad spürbar. Ich merke es immer bei einer ansteigenden Autobahnauffahrt
oder wenn es steil bergauf geht und man etwas stärker aufs Gas drückt.
Kann so etwas von defekten Motorlagern kommen?

Antworten

Zurück zu „Hybrid-> Motor - Getriebe - Kühlsystem - Auspuff“