Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris und Corolla.
Antworten
Nachricht
Autor
hpzz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 53
Registriert: 13.05.2016, 22:48
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: denim blau
EZ: 21. Mär 2016

Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#1 Beitrag von hpzz » 14.10.2020, 09:55

Wer weiß, warum der Corolla im Gegensatz zum Auris in der Mitte des hinteren Fußraumes einen Knubbel hat, den man sonst nur von Fahrzeugen mit Heckantrieb kennt?
Was verbirgt sich darunter? :denken:

Pipo123
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2018, 14:19
Modell: -
Fhz.: W204 200K
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: sonstige

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#2 Beitrag von Pipo123 » 14.10.2020, 10:49

Der Auspuff, wenn du den Mitteltunnel meinst.

Haben sehr viele Fahrzeuge, nicht nur wegen der Kardanwelle bei einem Heckantrieb.


LG
Philipp

hpzz
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 53
Registriert: 13.05.2016, 22:48
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: denim blau
EZ: 21. Mär 2016

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#3 Beitrag von hpzz » 14.10.2020, 12:19

Aber schon recht eigenartig, dass der Auris ohne diesen Mitteltunnel auskommt, der den Fußraum für eine auf dem hinteren Mittelplatz sitzende Person doch sehr einschränkt und diesen zu einem reinen Notsitz macht. :roll:

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1080
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#4 Beitrag von Webbster » 14.10.2020, 13:02

Nun ja. Das würd ich dann aber eher als deutlichen Rückschritt nehmen.
Klar - die Autos 1.0 kommen alle mit diesen Tunnel daher... und grad das "Fehlen" eines solchen war für mich ein riesen großes Plus an Komfort im Auris.
Man konnte damit auch super angeben: "Hat sonst kein anderer Hersteller"
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 108.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
CB650F Bj.2015 Tachostand: 51.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3746
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#5 Beitrag von iMacAlex » 14.10.2020, 15:25

Servus!

Schon der erste Auris als er 2007 eingeführt wurde, wurde damit beworben gerade diesen Mitteltunnel nicht mehr zu haben :wink: Ich hatte immer eine durchgehende Fußmatte vom Corolla Verso drin :D

Warum das beim Corolla wieder geändert wurde :schulterzuck: Vielleicht damit sich Umsteiger von anderen Herstellern wohler fühlen, wie auch der große Wählhebel statt dem Joystick :mrgreen:
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Pipo123
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2018, 14:19
Modell: -
Fhz.: W204 200K
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: sonstige

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#6 Beitrag von Pipo123 » 14.10.2020, 15:41

Naja, ob es jetzt ein Rückschritt ist oder nicht, sei dahingestellt. Natürlich ist es praktisch und es hängt von vielen Faktoren ab.

Ich kann mir aber schon vorstellen, dass die Aerodynamik so verbessert wird, wenn der Abgasstrang im Unterboden verstaut wird.

Klar, könnte man ggf. konstruktiv auch anders lösen.



LG
Philipp

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1080
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#7 Beitrag von Webbster » 14.10.2020, 16:37

Oder es ist produktionstechnisch besser - wegen der Plattform. Jetzt hat man damit die Benziner und die Hybrid-Typen zusammen auf einer Plattform zusammengefasst. Man braucht keinen Joystick extra machen (auch wenn das im Auris ein Augenschmaus war und ein Feature) - und man könnte auf dieser Basis auch einen Corolla bauen (später mal - oder auch nie) - mit Allrad und/oder verstaut da alles mögliche wie Auspuffrohre.

Ich kanns ja auch gut verstehen. Damit rüstet man die Maschinen nicht mehr blöd um, kann viele Teile für alle Motor-Typen gemeinsam verwenden.
Aerodynamisch ists besser ... Sitzkomfort ist damit aber trotzdem weniger für die fünfte Person.
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,8 bis 5,8 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 108.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
CB650F Bj.2015 Tachostand: 51.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

Pipo123
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2018, 14:19
Modell: -
Fhz.: W204 200K
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: sonstige

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#8 Beitrag von Pipo123 » 14.10.2020, 18:59

Man hatte ja bisher schon die Benziner und den Hybriden auf derselben Plattform. Das ist kein Argument.


LG
Philipp

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 697
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#9 Beitrag von nightsta1k3r » 19.10.2020, 14:06

so ein U dient auch der Stabilität der Karosserie, ev. war da eine Schwachstelle beim Auris.

Benutzeravatar
HolgiHSK
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2511
Registriert: 15.06.2009, 12:30
Modell: Auris 1
Motor: 1.6 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: life
Farbe: Regentblau-mica
EZ: 6. Nov 2009
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#10 Beitrag von HolgiHSK » 19.10.2020, 17:11

Stimmt der bricht da auseinander.... :shock: :denken: :schulterzuck:
Mein Auris: Bild
Mein CX-5: Bild

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3746
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#11 Beitrag von iMacAlex » 19.10.2020, 19:27

Wenn da so eine große Schwachstelle gewesen wäre, dann hätten sie den nicht zwei Generationen so gebaut :wink: Corolla Verso war ja auch so gebaut...
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 697
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#12 Beitrag von nightsta1k3r » 20.10.2020, 10:45

HolgiHSK hat geschrieben:
19.10.2020, 17:11
Stimmt der bricht da auseinander....
Da gehts eher um Verwindungssteifigkeit Bild

Benutzeravatar
Auris HH
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 155
Registriert: 11.06.2018, 00:25
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Tokiorot
EZ: 13. Feb 2018

Re: Knubbel im hinteren Fußraum des Corolla

#13 Beitrag von Auris HH » 20.10.2020, 21:37

HolgiHSK hat geschrieben:
19.10.2020, 17:11
Stimmt der bricht da auseinander.... :shock: :denken: :schulterzuck:
Bild

Sollbruchstelle :schulterzuck:
Auris TS HSD 2018 Team D Tokiorot
Dasaita Max 6 Android Headunit
Sequentielle Blinker in den Aussenspiegeln

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Auris, Corolla und der Technik“