Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

Allgemeine Diskussionen und Fragen zum Toyota Auris und Corolla.
Antworten
Nachricht
Autor
Dr. Seltsam
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 181
Registriert: 06.02.2016, 07:59
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiss
EZ: 1. Jul 2014
Wohnort: Hamburg

Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

#1 Beitrag von Dr. Seltsam » 25.06.2021, 17:57

Mein Auris ist von 2014 und hat rund 39.000 km gelaufen. Ist nicht viel für das Alter. Bisher habe ich jedes Jahr eine neue Cargarantie für 12 Monate abgeschlossen. Zuletzt für 284,- - diesmal soll es 312,85 kosten. Ich neige dazu, nochmal abzuschließen, denn aufgrund der geringen Laufleistung (ich werde voraussichtlich nicht über 50.000 km kommen) würde ich auch das Material zu 100% erstattet bekommen.

Meinungen?

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3873
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

#2 Beitrag von iMacAlex » 25.06.2021, 20:10

Servus!

Wie sehen die Wartungen aus? Vielleicht wäre da eher die Relax-Garantie was für dich...die wird da für rund 40 Euro auf die Wartung mit draufgeschlagen wenn gewünscht. :D
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Dr. Seltsam
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 181
Registriert: 06.02.2016, 07:59
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition
Farbe: Weiss
EZ: 1. Jul 2014
Wohnort: Hamburg

Re: Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

#3 Beitrag von Dr. Seltsam » 25.06.2021, 20:24

Guter Hinweis. Der Wagen ist vorschriftsmäßig scheckheftgepflegt, immer bei Toyota. Aber warum bietet mir Toyota dann nicht gleich die Relax-Garantie an bzw. was sind die wesentlichen Unterschiede?

Andi_mit_i
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 57
Registriert: 27.02.2020, 22:08
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: titaniumblau mica
EZ: 0- 4-2016

Re: Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

#4 Beitrag von Andi_mit_i » 25.06.2021, 22:09

Der Relax-Garantie ist es sogar völlig egal wo du vorher den Wagen bei der Wartung hattest. Sobald du wieder den Service bei Toyota machen lässt, das Auto noch nicht 10 Jahre alt ist und weniger als 160.000km hat, bekommst du automatisch eine neue Garantie die dann einen Monat nach dem Service beginnt.

https://www.toyota.de/service_und_zubeh ... taet/relax
Bild Toyota Auris TS Hybrid ab 2020

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3873
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

#5 Beitrag von iMacAlex » 26.06.2021, 09:34

Ist halt eben die Frage wann der Auris das letzte mal zum Service war bzw wieder hin muss. Die Relax Garantie gibts ja erst seit April...
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

ings
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 59
Registriert: 05.05.2019, 14:45
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 1. Jan 2018

Re: Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

#6 Beitrag von ings » 30.06.2021, 22:47

Danke für den Hinweis mit der Relax Garantie! Das hört sich ja erst mal ziemlich gut an - ich frage mich nur, wo ist der Haken?!?

Andi_mit_i
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 57
Registriert: 27.02.2020, 22:08
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: titaniumblau mica
EZ: 0- 4-2016

Re: Angebot Cargarantie-Anschluss für 312,85 - soll ich? (Auris 2014)

#7 Beitrag von Andi_mit_i » 01.07.2021, 18:13

Der Haken ist, dass eine Wartung in der Toyota-Werkstatt vermutlich teurer ist als bei einer freien Werkstatt.
Bild Toyota Auris TS Hybrid ab 2020

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Auris, Corolla und der Technik“