Corolla GR Sport

Für die gepflegte Unterhaltung fernab der Technik um "Gott und die Welt".
Antworten
Nachricht
Autor
lee4u
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.06.2020, 20:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Weiß

Corolla GR Sport

#1 Beitrag von lee4u » 27.07.2020, 21:33

Ich bin heute den neuen Corolla GR Sport Hybrid von meiner mutter gefahren. Ich meine so ca 220 ps hat er insgesamt. 180kmh war allerdings Ende. Finde ich ehrlich gesagt ziemlich schwach

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2231
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Corolla GR Sport

#2 Beitrag von Olav_888 » 27.07.2020, 22:25

Sollte der nicht auch nur 180PS haben? Und immer dieser Fokus auf Endgeschwindigkeit, wird Zeit, dass endlich 130 auf der BAB kommt

Die 180km/h sind übrigens abgeriegelt, können könnte er von der Leistung noch

So, Troll genügend gefüttert
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
mavFG
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 365
Registriert: 14.06.2016, 15:30
Modell: Corolla TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: phantombraunmetallic
EZ: 8. Apr 2020

Re: Corolla GR Sport

#3 Beitrag von mavFG » 28.07.2020, 16:01

Die 2,0 haben alle 184 System PS. Übrigens auch die ersten aus 2019, auch wenn die nur mit 180Ps angegeben sind.
Hatte da mal ein nettes Gespräch mit einem Herren aus Köln. Es wurde nix am Motor, E- Motor oder der Software verändert. War wohl ein Übersetzungsfehler.. :schulterzuck:

Was die 180km/h angeht, der könnte mehr, aber rein technisch ist bei 180km/h der E Motor an der Leistungsgrenze. Irgenwo hier oder im Nachbarforum gibt es da die Werte vom Motor.

Und was das generelle Thema angeht: was solls, du kannst locker mit nem aktuellen Polestar mithalten. Volvo hat jetzt die VMax eingesetzt, egel wieviel PS, bei 180 ist Schluß.

Das Toyo jetzt für uns Deutsche keine anderen Motoren entwickelt, sollte auch klar sein. Wir sind das einzige Land mit (fast) freier Autobahn.
:auris2ts:

Bild

lee4u
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.06.2020, 20:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Weiß

Re: Corolla GR Sport

#4 Beitrag von lee4u » 28.07.2020, 20:04

Somit ist mein Auris schneller als der GR, nicht schlecht 😊

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2231
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Corolla GR Sport

#5 Beitrag von Olav_888 » 28.07.2020, 20:27

Sollte Dein Auris der angegebene HSD sein, auch der ist bei 180km/h abgeriegelt, sind einfach die Beschränkungen vom MG2. Somit würde ein Wettrenen der beiden Wagen auf der bahn sehr eintönig werden, Corolla beschleunigt besser, beide fahren dann mit identischer Geschwindigkeit dahin.....
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

lee4u
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.06.2020, 20:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Weiß

Re: Corolla GR Sport

#6 Beitrag von lee4u » 29.07.2020, 15:07

Genau 200kmh fährt er,... dann ist Ende.

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 723
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: EXECUTIVE
Farbe: nova-weiss perleffekt
EZ: 29. Aug 2014
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: Corolla GR Sport

#7 Beitrag von Axel_M » 29.07.2020, 15:43

lee4u hat geschrieben:
29.07.2020, 15:07
Genau 200km/h fährt er,...
ja, auf'm Tacho. Minus 10%...
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Auris TS HSD Executive Bild

Opa
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 30.09.2019, 18:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team
Farbe: platinumbronze metallic
EZ: 28. Mär 1919

Re: Corolla GR Sport

#8 Beitrag von Opa » 29.07.2020, 17:06

Hi hi hi meiner auch, na gut minus 10 % :lol:

Opa

Benutzeravatar
mavFG
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 365
Registriert: 14.06.2016, 15:30
Modell: Corolla TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: phantombraunmetallic
EZ: 8. Apr 2020

Re: Corolla GR Sport

#9 Beitrag von mavFG » 29.07.2020, 19:24

Olav_888 hat geschrieben:
28.07.2020, 20:27
Sollte Dein Auris der angegebene HSD sein, auch der ist bei 180km/h abgeriegelt, sind einfach die Beschränkungen vom MG2.
So sieht es aus..
Der 2,0 Hybrid kommt gerade bei der Beschleunigung zw. 120 bis 180 recht gut weg.
Ich hatte beide Corallas (1,8 und 2,0) inkl. dem neuen RAV4 als Front Hybrid zur Probe. Richtig Spaß hat der RAV4 gemacht. Auch der ist abgeregelt. Aber bis dahin.. Holla.

Im übrigen sind alle 2,0 Hybrid mit dem GR Identisch! Ist nur eine andere Ausstattungslinie wie Louge, Clab oder Team Deutschland.

Letztlich ist es bei uns der 1,8 geworden, kein Unterschied zum Auris 1,8 die 14Ps weniger sind nicht merkbar. Ich hatte zwar von dem 2,0 geschwärmt, aber in der Stadt kein Unterschied zu den über 50 Mehr-PS. Wer viel BAB fährt dann eher der 2,0.
hier mal ein Vergleich zu den beiden Motoren: nicht wirklich viel für die Mehr-PS:
https://www.youtube.com/watch?v=27_6YXpzWQs

Und hier mal ein schönes Beispiel für Benziner vs. Hybrid :cool:
https://youtu.be/DA7JYTUO0_M
:auris2ts:

Bild

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“