[Auris 2] Hybrid Servicecheck (alle 30tkm bzw. 2 Jahre): Kosten und Umfang?

Kosten, Infos, Ratschläge und Fragen rund um die Wartung / Service / Fitness- & Servicecheck beim Hybrid
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1233
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: [Auris 2] Hybrid Servicecheck (alle 30tkm bzw. 2 Jahre): Kosten und Umfang?

#106 Beitrag von Webbster » 24.04.2023, 00:43

Service bei Kilometerstand: 182.310km - ein 30.000er Service also.

Service lt. Herstellervorgabe durchgeführt,
Luft- und Pollenfilter erneuert,
Hybrid-Check gemacht
Zündkerzen getauscht (alle 90.000km)
Flüssigkeiten kontrolliert und eingestellt,
Bremsflüssigkeiten geprüft,
Türscharniere geschmiert,
Wischerblätter kontrolliert,
Scheinwerfereinstellung geprüft,

Sommerreifen umgesteckt und nachgewuchtet = 46,66€

Reifendruck nachgeprüft (2,4bar) -- hab ich nachher auf 2,7bar erhöht!

MD ZEF Mechanik AW 15x 10,90 = 163,50€
-
Ölfilter 1x 11,39€
Dichtung 1x 1,93€
0W20 AFE 208L 4,20x 25,00 = 105,00€
Aktiv Kohlefilter 1x 31,60€
Luftfilter 1x 34,10€
Zündkerze 4x 27,62 = 110,48€
Kühlflüssigkeit 5L 0,04x59,60= 2,92€
Bremsflüssigkeit 0,10x 21,67 = 2,17€
-
Hilfsmaterial 1, 3,5€
-
Entsorgungskosten 1x 0,40€
-
Summe: 544,83€
MWSt.: 108,97
-
Gesamtsumme inkl. MWSt. = 653,80€

-
Anmerkung von der Werkstatt - die Bremsen sind alle stark angerostet und werden im Herbst bei einem 15.000er Service dann getauscht werden - bevor der Winter kommt.
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,7 bis 4,9 L/100km (Aktueller Stand Feb.2024)
Tachostand: 210.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
CB650F Bj.2015 Tachostand: 70.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 641
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: [Auris 2] Hybrid Servicecheck (alle 30tkm bzw. 2 Jahre): Kosten und Umfang?

#107 Beitrag von technikus » 24.04.2023, 07:18

mit Aktiv Kohlefilter ist bestimmt der Innenraumklimafilter mit Aktivkohlebeschichtung gemeint? Den Aktivkohlefilter über dem Benzintank zu wechseln ist doch nicht im Wartungsplan?

Gruß technikus

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1233
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: [Auris 2] Hybrid Servicecheck (alle 30tkm bzw. 2 Jahre): Kosten und Umfang?

#108 Beitrag von Webbster » 26.04.2023, 20:33

Genau. Der Innenraumfilter. - Also näheres steht net unbedingt auf der Rechnung aber bislang ist nur dieser gemeint gewesen. Ich hab auch nicht unbedingt näher nachgefragt.
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,7 bis 4,9 L/100km (Aktueller Stand Feb.2024)
Tachostand: 210.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
CB650F Bj.2015 Tachostand: 70.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

Jom78
Neuling
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.06.2017, 04:55
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Denim Blue

Re: [Auris 2] Hybrid Servicecheck (alle 30tkm bzw. 2 Jahre): Kosten und Umfang?

#109 Beitrag von Jom78 » 21.06.2023, 14:06

Hallo, bei Aurinchen steht bald die 90tsd bzw. 6 Jahres Inspektion an(tatsächlich 52tsd) und ich habe bisher immer online gebucht und die Unterschiede waren auch da schon eklatant, aber jetzt sprengt es den Rahmen.

Die zwei Händler die ich überhaupt online zur Wahl habe und auch einen Preis anzeigen sind einmal Todzi mit 567€ und TCB Recklinghausen mit 829€. Das sind mal eben 267 Euro Unterschied für die gleiche Inspektion.

Ich war vorher meist bei Glückauf in Gelsenkirchen, die waren auch immer teurer als Todzi, hatte aber auch einen Unterschied beim Service gemerkt. Todzi...Schlüssel abgeben, Telefon, Auto abholen, fertig.

Glückauf, die mittlerweile auch TCB sind machte immer ein nettes längeres Gespräch mit Erklärungen was alles gemacht wird, zusammen unters Auto gucken usw...das schaffte vertrauen. Ich vermute mal wenn ich bei TCB Gelsenkirchen anrufe werde ich wohl auch bei 829€ landen.
Todzi vermittelte halt das Gefühl das wenn das Auto auch so nachlässig behandelt wird, dann machen die bestimmt auch nur das aller nötigste.

267€ für "Gefühle" sind halt viel Geld.
Was denkt ihr?

Bohne8
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2023, 16:22
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Indigoblau
EZ: 4. Dez 2017

Re: [Auris 2] Hybrid Servicecheck (alle 30tkm bzw. 2 Jahre): Kosten und Umfang?

#110 Beitrag von Bohne8 » 21.06.2023, 16:32

Jom78 hat geschrieben:
21.06.2023, 14:06
Die zwei Händler die ich überhaupt online zur Wahl habe und auch einen Preis anzeigen sind einmal Todzi mit 567€ und TCB Recklinghausen mit 829€. Das sind mal eben 267 Euro Unterschied für die gleiche Inspektion.
Bei meinem Auris hat die 90.000km Inspektion (bei mir mit echten 60.000km) in Landsberg am Lech 470€ gekostet. Das Öl habe ich selbst mitgebracht und den Innenraumfilter wechsle ich selbst. Außerdem wurden noch die Zündspulen ausgetauscht. Ich weiß zwar nicht wieso, aber war selbst damit immernoch billiger als bei jedem anderen Händler in der Nähe.

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1233
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: [Auris 2] Hybrid Servicecheck (alle 30tkm bzw. 2 Jahre): Kosten und Umfang?

#111 Beitrag von Webbster » 22.02.2024, 20:09

Service bei Kilometerstand: 208.944km - ein 30.000er Service also. (Service im Raum Völkermarkt/Kärnten)

Service lt. Herstellervorgabe durchgeführt,
Luft- und Pollenfilter erneuert,
Flüssigkeiten kontrolliert und eingestellt,
Bremsflüssigkeiten geprüft,
Türscharniere geschmiert,
Wischerblätter kontrolliert,
Scheinwerfereinstellung geprüft,

Reifendruck geprüft.

Lautsprecher Fahrerseite in Tür kontrolliert ==> tot! (Hab ich angewiesen, die sollten den Lautsprecher auf der Fahrerseite checken, weil ich da keinen Ton mehr rausgehört hab) ... wird jetzt nächste Woche ersetzt.

MD ZEF Mechanik AW 12x 10,90 = 130,80€
-

Ölfilter 1x 12,42€
0W20 AFE 208L 4,20x 30,00 = 126,00€
Aktiv Kohlefilter 1x 36,51€
Luftfilter 1x 35,53€
Bremsflüssigkeit 0,10x 21,67 = 2,17€
Scheibenfrostschutz 0,5x 2,92 = 1,46€
-
Entsorgungskosten 1x 4,46€
Hilfsmaterial: 1x 3,27€
-
Summe: 317,09€
MWSt.: 63,42€
-
Gesamtsumme inkl. MWSt. = 380,51€
-
Anmerkung: Eine der neuen Tresendamen war sehr erstaunt zu sehen, dass ein Baujahr 2017er Wagen so eine hohe Kilometerleistung hat. Quasi ein 7 Jahre altes Auto und dann schon fast so einen Kilometerstand wie ein 9-10 Jahre altes Auto.
Obendrein hab ich im Kundenservice-Büchlein nur noch 4 freie Stempelfelder. :denken:
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,7 bis 4,9 L/100km (Aktueller Stand Feb.2024)
Tachostand: 210.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
CB650F Bj.2015 Tachostand: 70.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „->Inspektion & Wartung“