Navi-Update

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
hbrui
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2021, 21:33
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Start-Edition

Re: Navi-Update

#826 Beitrag von hbrui » 12.06.2022, 15:48

Danke für die Infos. Im Toyota e-store sehe ich viele Produkte, solange ich nicht eingeloggt bin. Mit meinem Radio nach Login gibt es dann nur noch ein paar Apps und keine Kartenupdates. Mit Einstellung der Toolbox 2020 wurde wohl das System zumindest für Endnutzer beerdigt. Man muss zum Händler. Selbst die Glass of Water App, die ich noch draufhab, gibt es nicht mehr, sobald ich eingeloggt bin. Die ist ganz nützlich, um die tatsächliche Geschwindigkeit zu sehen. Tacho eilt ja immer voraus und im Navi wird nirgendwo die Geschwindigkeit angegeben.

mtths
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 54
Registriert: 03.03.2014, 13:31
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life+/Komf.-Pak
Farbe: Schneeweiß
EZ: 26. Feb 2014

Re: Navi-Update

#827 Beitrag von mtths » 13.06.2022, 15:45

Auf toyota-tech.eu gibt es ja wie bereits erwähnt die Karte für das alte T&G mit knapp 5 GB. Früher hieß es mal, man solle den USB-Stick mit diesen Kartendaten in das Navi stecken, danach gäbe es weitere Infos zum Lizenzschlüssel. Ob das funktioniert weiß ich nicht.

Benutzeravatar
musicman
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 216
Registriert: 08.01.2018, 02:42
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D
Farbe: Tokyorot

Re: Navi-Update

#828 Beitrag von musicman » 18.07.2022, 01:18

Wollte gerade ein update machen, scheitere aber an der katastrophalen Menüführung des Toyota-Shops!
Ich habe es zwar nach langem Probieren endlich geschafft, das Kartenupdate in den Warenkorb zu legen, finde aber niergends etwas mit Kasse oder so. Auch wird das Navi-Update auf der Frontseite zu 199,- angeboten - im Shop sind es 299,-.

Was ist das für eine armseelige Seite? :irre:

Ich kann mich noch erinnern, dass ich vor einem Jahr schon mal probiert habe das update zu ziehen, was trotz der "Hilfe" einer online-Tussi nicht funktionierte.

Geht das nicht mehr online, wie ich hier lese?

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3923
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Navi-Update

#829 Beitrag von iMacAlex » 18.07.2022, 10:37

Update angemeldet zum Warenkorb hinzufügen und dann die AGB´s bestätigen (zwei Häckchen). Dann auf Bezahlen gehen :wink:

Nur 299 Euro ist zu teuer, mein Rat wäre bis Herbst zu warten...dann gibts das wieder im Angebot :wink:
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3923
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Navi-Update

#830 Beitrag von iMacAlex » 22.09.2022, 18:15

Zur Info: Das Herbstupdate ist da :D
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

the_tuxian
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 36
Registriert: 03.11.2015, 22:45
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design
Farbe: Weiss
EZ: 0- 7-2015

Re: Navi-Update

#831 Beitrag von the_tuxian » 22.09.2022, 20:06

Hier mal meine Lösung:

Nachdem mein Naviupdate-Abo abgelaufen ist und das 1-Jahres-Update 300€ kosten sollte, habe ich das lahme Toyota Navi ausgebaut und gegen ein Sony XAV-AX3250ANT mit Apple Car + Android Auto Unterstützung ausgetauscht. Die Hybrid-Statistikdaten vom Toyotaradio habe ich in 7 Jahren nicht einmal genutzt. Navi macht jetzt das iPhone über Waze. Funktioniert sehr gut. Stau, erlaubte Geschwindigkeiten, amtliche Fotostudios usw. sind immer up-to-date.

Alternativ gibt es für wenig Geld auch TomTom & Co. als Offlinenavi oder Google Maps (da kann man die Karten mittlerweile für die Route im WLAN runterladen und spart Datenvolumen).

Als Bonus der Umrüstung habe ich jetzt noch DAB+ (beim 2015er musste ich mich entscheiden, Navi oder DAB), ein viel besseres Klangbild (in Verbindung mit den vorher eingebauten Eton-Lautsprecher) und besseren Radioempfang mit der gleichen Werksantenne.

Wenn man etwas schaut, dann ist das Radioupdate 50 -60€ teurer als das einmalige Toyota-Naviupdate zzgl. einwenig Einbauarbeit (Freizeitverlust :)

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3923
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Navi-Update

#832 Beitrag von iMacAlex » 23.09.2022, 11:30

Und was hat das jetzt mit dem Update zu tun :?:

Bitte beim Thema bleiben :!: Für andere Navis gibt es extra Threads :wink:
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

the_tuxian
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 36
Registriert: 03.11.2015, 22:45
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design
Farbe: Weiss
EZ: 0- 7-2015

Re: Navi-Update

#833 Beitrag von the_tuxian » 23.09.2022, 13:10

Was das mit dem Thema zu tun hat? Es sollte aufzeigen, dass es zu dem überteuerten Update von Toyota, gleich teure und bessere Alternativen gibt.

Und wenn schon so spießig, dann bitte auch Satzzeichen nicht als Emojis darstellen. Wäre dann auch am Thema vorbei.

Antworten

Zurück zu „Auris 2“