RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
dannym
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 71
Registriert: 12.03.2015, 15:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#1 Beitrag von dannym » 13.11.2021, 22:28

Ich will mal nach der Praxis Erfahrung fragen ob Klon-Sensoren und für Sommer-,Winterreifen was bringen?
Mein Reifenhändler hat mich mit Aussagen zu geklonten Sensoren etwas verwirrt und verrechnet jetzt leider eine hohe Programmier Gebühr.
Bei mir steht der Kauf von neuen Sommer-,Winterreifen an und somit auch acht! neuen RDKS Ventilen.

Die Frage ist ob ich mir die obige Gebühr mit Klon-Sensoren überhaupt sparen kann? Denn bei den Reifen wechselt man für gleichmäßige Abnutzung ja auch bei jeder Montage die Position zwischen vorne und hinten!
Leider gibt es im Forum unterschiedliche Aussagen, ob das Auto die Position der Sensoren erkennt oder nicht?

Falls das Auto die Sensor Position kennt, konnte man die Reifen nicht mehr zwischen vorne und hinten wechseln oder man müsste doch wieder Programmier Gebühr zahlen?!
Wäre da eine Notlösung zumindest 2 Jahre hintereinander die Reifen auf den gleichen vorne/hinten Positionen zu belassen? So müsste man die Gebühr nur alle 2 Jahre einmal zahlen.

Wie kann ich heraus finden ob mein so 09.2014 gebauter Auris Diesel die Sensor Positionen erkennt oder nicht? Kann mein Toyota Händler das anhand der Fahrgestell-Nr irgendwie sicher checken?


P.S.
Wie viele Klon Sensoren kauf denn denn auf einmal?
Müssen es jetzt bei den Winterreifen gleich 8 Stück sein, und 4 liegen dann mit sich leerender Batterie rum bis ich sie irgendwann für Sommerreifen brauche?

Benutzeravatar
Olav_888
Moderator
Moderator
Beiträge: 2400
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#2 Beitrag von Olav_888 » 14.11.2021, 07:15

Es werden die originalen geclont, brauchst slso nur 4

Und nein, der Auris weiß nicht, wo welcher Reifen montiert ist.
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

dannym
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 71
Registriert: 12.03.2015, 15:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#3 Beitrag von dannym » 14.11.2021, 14:41

Ja aber wie sicher ist das bitte mit der Sensor Position?
Ich habe in ein paar einschlägigen Themen hier nach den Wort Position geschaut und gesucht und da waren fast mehr einzelne User die behauptet das die Position erkannt wird als Forenprofis die sagen die Position ist egal.

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 796
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: GR Sport
Farbe: kaminarot/schwarz
EZ: 21. Dez 2020
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#4 Beitrag von Axel_M » 14.11.2021, 16:21

Moin.

wenn Du das nicht glaubst .> Wagenheber & Radmutternschlüssel...

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Corolla TS 2.0 Bild

HSD2017
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 206
Registriert: 09.03.2018, 22:33
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: mysticschwarz mica
EZ: 1. Dez 2014
Wohnort: Rhein-Neckar

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#5 Beitrag von HSD2017 » 14.11.2021, 17:18

dannym hat geschrieben:
14.11.2021, 14:41
Ja aber wie sicher ist das bitte mit der Sensor Position?
...
einzelne User die behauptet das die Position erkannt wird.
Ich habe hier mal die Aussage meines FTH zitiert, laut dem die Position erkannt wird. Ob das wirklich so ist, kann ich frühestens nächstes Jahr sagen, da ich seit dem Wechsel von GJR auf SR/WR wegen Corona sehr wenig gefahren bin und somit ein Wechsel von vorne nach hinten noch nicht nötig war. Da ich 8 Speicherplätze habe, weiß ich nicht, ob sich diese Aussage dann auf die Variante mit 4 Speicherplätzen übertragen lässt.

Benutzeravatar
Olav_888
Moderator
Moderator
Beiträge: 2400
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#6 Beitrag von Olav_888 » 14.11.2021, 18:19

Deine Räder werden zu Not auch erkannt, wenn sie in der Garage liegen. Es gibt kein Zuordnung zu dem Montageort, da es nur einen Empfänger gibt
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

teilzeitstromer
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 411
Registriert: 28.05.2016, 07:14
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe
Farbe: silber ist er auch
EZ: 0- 5-2016

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#7 Beitrag von teilzeitstromer » 14.11.2021, 19:02

Was hilft dir die Positionserkennung wenn im Auto maximal eine gelbe Lampe im Tacho angeht?
Bild :auris2ts:

Benutzeravatar
Auris HH
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 198
Registriert: 11.06.2018, 00:25
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Tokiorot
EZ: 13. Feb 2018
Wohnort: Hamburg

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#8 Beitrag von Auris HH » 14.11.2021, 21:07

Also bei mir im Nachrüst Android Radio wird die Position und Drücke korrekt angezeigt.Kann natürlich auch Zufall sein.Holt er sich ja irgendwo aus den Canbus Daten ,schätze ich mal.
Auris TS HSD 2018 Team D Tokiorot
Dasaita Max 6 Android Headunit (Update auf Android 10, Agama launcher)
Sequentielle Blinker in den Aussenspiegeln

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 796
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: GR Sport
Farbe: kaminarot/schwarz
EZ: 21. Dez 2020
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#9 Beitrag von Axel_M » 14.11.2021, 21:37

Moin.

Richtig, das liegt aber nur an der Reihenfolge, in der die Sensoren eingelesen wurden, nicht daran, das die wirkliche Position erkannt würde.

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Corolla TS 2.0 Bild

dannym
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 71
Registriert: 12.03.2015, 15:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.4 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#10 Beitrag von dannym » 14.11.2021, 22:23

RDKS sind jetzt so 6-7 Jahre Pflicht, gibt es in den Foren bereits Berichte welche (Klon) Sensoren Hersteller hinsichtlich Batterie Lebensdauer, usw. besonders schlecht oder gut sind?

Und auf die eigentlich Frage ob ihr Klon Sensoren kaufen bei 4 Speicherplätzen empfehlt, ist auch noch keiner direkt eingegangen?

Benutzeravatar
Axel_M
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 796
Registriert: 17.03.2014, 12:19
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: GR Sport
Farbe: kaminarot/schwarz
EZ: 21. Dez 2020
Wohnort: 47807 Krefeld

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#11 Beitrag von Axel_M » 15.11.2021, 06:16

Moin.

Wenn Du weder 2x im Jahr zum FTH fahren, noch Dir ein Programmiergerät kaufen möchtest, sind Klon-Sensoren das Mittel der Wahl.
Meine "Aligator"-Sensoren hatte ich 2015 gekauft (Produktion Mitte 2014), davon sind 3 noch OK und einer hat "LowBat".
Für die neuen Winter-Alus habe ich Autel-MX gekauft, weil ich die selber programmieren kann und die auch recht preiswert waren.

Axel
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)
Mein Corolla TS 2.0 Bild

Andi_mit_i
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 27.02.2020, 22:08
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: titaniumblau mica
EZ: 0- 4-2016

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#12 Beitrag von Andi_mit_i » 15.11.2021, 20:04

Axel_M hat geschrieben:
14.11.2021, 21:37
Moin.

Richtig, das liegt aber nur an der Reihenfolge, in der die Sensoren eingelesen wurden, nicht daran, das die wirkliche Position erkannt würde.

Axel
In der TireAssistant-App die über einen OBD-Dongle auf die Daten zugreifen kann lassen sich die Positionen auch beliebig verschieben. Jeder Sensor hat eine ID, wenn man die herausfindet für jeden Sensor kann man alles genau anzeigen. Nur wie schon hier geschrieben ist es für die Warnanzeige vom Auto völlig egal, da ja nur ein Lämpchen sich meldet.
Bild Toyota Auris TS Hybrid ab 2020

ings
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 60
Registriert: 05.05.2019, 14:45
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 1. Jan 2018

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#13 Beitrag von ings » 20.11.2021, 19:39

Ich wechsele Sommer- und Winterreifen immer selbst, und es gibt keine Probleme, wenn man vorne und hinten vertauscht (also nur die üblichen Probleme, welche Tastenkombination denn jetzt die richtige ist...). Eine Programmierung ist nicht notwendig. Habe einen Auris Hybrid BJ 2018 mit 8 Speicherplätzen.

Benutzeravatar
Peter2
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 267
Registriert: 24.11.2015, 16:29
Modell: Auris 2 FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Design Edition
Farbe: titaniumblau
EZ: 9. Mär 2016
Wohnort: HSK

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#14 Beitrag von Peter2 » 26.11.2021, 10:33

........Und auf die eigentlich Frage ob ihr Klon Sensoren kaufen bei 4 Speicherplätzen empfehlt, ist auch noch keiner direkt eingegangen

Hatte 2016 für meinen neuen Auris Winterräder gebraucht. ATU hatte tolles Angebot - 4 Räder zum Preis von 3. Konnte bei der Montage zuschauen. Der "Reifenaufzieher" ging zum Auto, las die 4 ID's ein, ging in die Werkstatt und klonte die 4 Ventile. Kein Aufpreis oder sonst ein Getöns. Wenn beim Reifenwechsel der Luftdruck der Reifen annähernd gleich ist, merkt Tüfftüff noch nicht mal, das es andere "Schuhe" anhat. Nach Reifenwechsel 3x Knöpfchen drücken, das war's. Würde jedesmal wieder klonen lassen. Irritationen gibt es dabei nur, wenn die anderen Reifen in der Garage liegen und der Luftdruck von den benutzten Reifen stark abweicht. Dann geht u.U. die Warnlampe an. Ist aber nach ein paar km Entfernung von Schauplatz von alleine weg und nicht schlimm.
Wo welches Ventil gerade sitzt, wird m.E. nach nicht angezeigt.

Benutzeravatar
Olav_888
Moderator
Moderator
Beiträge: 2400
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: RDKS nützen Klon Sensoren bei 4 Speicherplätzen?

#15 Beitrag von Olav_888 » 26.11.2021, 17:49

Peter2 hat geschrieben:
26.11.2021, 10:33
Nach Reifenwechsel 3x Knöpfchen drücken, das war's. Würde jedesmal wieder klonen lassen.
Welchen Knopf willst du 3x drücken und wozu? Mach ich nie
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Antworten

Zurück zu „Auris 2“