Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
mstouring
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2013, 18:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: weiß
EZ: 16. Dez 2013

Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#1 Beitrag von mstouring » 18.12.2013, 16:52

hallo zusammen,

konnte mit der suchfunktion leider kein klärendes ergebnis finden.
ist es möglich, ein ersatzrad oder auch ein notrad in der kofferraummulde mitzuführen? wer hat hier erfahrungen?
ich dachte an ein preiswertes 16" rad mit stahlfelge (eventuell auch nur ein 195er) nur für den notfall und für ein paar kilometer bis zur nächsten werkstatt oder was auch immer.
denn wenn man das reparaturset einsetzt, ist es laut werkstatt vorbei mit reparatur des reifens.

grüße
ms

HornetTom
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 257
Registriert: 14.07.2013, 13:36
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Lounge
Farbe: Nova-Weiß
EZ: 0- 5-2019

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#2 Beitrag von HornetTom » 22.12.2013, 11:15

Im Kofferraum ist eine Art "Mulde" für den Reifen drinnen. Man könnte diese ausschneiden oder den Reifen direkt reinlegen und mit Schaumgummi dämmen. Das einzige was man noch bräuchte ist ein Wagenheber und die Schraube zum Befestigen des Rades am Kofferraumboden.

Ich sag prinzipiell mal dass es geht. Werde mir das auch noch überlegen.

Hybrid_Sunny

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#3 Beitrag von Hybrid_Sunny » 22.12.2013, 11:45

In der Mulde ist (bei meinem Fahrzeug) ein Wagenheber und das Set zum reifenflicken drin.

Ich weiß es nicht mehr sicher, aber ich glaube, dass ich auf Wunsch ein Reserverad bekommen hätte?!

Beach
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 85
Registriert: 09.03.2013, 16:28

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#4 Beitrag von Beach » 22.12.2013, 16:56

Hier in belgien und holland kan man bei toyota ein ersatsrad bestellen und es gibt dazu auch eine andere mulde fur uber das ersatsrad leider kostet es fast 450€ vielleicht selber was basteln genug plats-z ist da .top

mstouring
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2013, 18:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: weiß
EZ: 16. Dez 2013

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#5 Beitrag von mstouring » 22.12.2013, 17:24

hallo,

habe bei einem Toyota händler nachgefragt ob es da was gibt. antwort: einfach eines der nicht benötigten sommer- bzw. winterräder nehmen, soll passen.
habe es nocht nicht probiert, aber in die richtung ging meine überlegung auch (hatte ich beim Golf so gemacht).
wegen dem wagenheber und so müßte man eventuell wie schon erwähnt etwas "herumschnitzen".

grüße
ms

mstouring
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 118
Registriert: 03.11.2013, 18:20
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: TS Life+
Farbe: weiß
EZ: 16. Dez 2013

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#6 Beitrag von mstouring » 05.01.2014, 19:46

so, habe vor meiner ersten großen 1000km fahrt einen sommerreifen in die mulde gelegt, drumherum den wagenheber und in die felge den rest von den pannenhilfesachen.
werde demnächst noch was mit schaumstoff/styropor für wagenheber und co. basteln, damit da nix herumfliegen kann.

Hybrid_Sunny

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#7 Beitrag von Hybrid_Sunny » 05.01.2014, 20:16

Nur reingelegt, oder auch festgeschraubt (geht um Sicherheit!).

zwerg
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 95
Registriert: 23.06.2014, 18:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executiv
Farbe: titansilber
EZ: 7. Jul 2014

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#8 Beitrag von zwerg » 14.10.2014, 19:16

Hallo zusammen,
ich habe mir ein gebrauchtes Ersatzrad (205/55 R16) gekauft. Es passt bei meinem Typ, wohl im Gegensatz zum TS, nicht in die Kofferraummulde. Auch das Notrad des fTH war zu groß. Welche Erfahrungen gibt es im Forum? Vielen Dank Zwerg

Benutzeravatar
geiq
Auris Fan
Auris Fan
Beiträge: 180
Registriert: 19.06.2014, 09:11
Modell: Corolla TS
Motor: 2.0 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Club

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#9 Beitrag von geiq » 15.10.2014, 00:19


zwerg
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 95
Registriert: 23.06.2014, 18:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executiv
Farbe: titansilber
EZ: 7. Jul 2014

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#10 Beitrag von zwerg » 15.10.2014, 10:09

Hallo geiq,
vielen Dank für den Hinweis, aber es handelt sich bei mir nicht um den TS, sondern um den Auris II Hybrid. Durch den Akku ist die Kofferraummulde kleiner als bei allen anderen Auris-Typen und deshalb für ein normales Ersatzrad vom Durchmesser her zu klein. Deshalb meine Frage, ob jemand eine andere Lösung kennt? Geht z.B. ein 15" Notrad, mit dem man halt nur langsam und kurz fahren kann? Vielen Dank Zwerg

Benutzeravatar
XLarge
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 437
Registriert: 10.02.2014, 19:01
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: 8T7 Ultramarinblau
EZ: 1. Apr 2014
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#11 Beitrag von XLarge » 15.10.2014, 13:06

Der Hybridakku liegt beim Auris II unter der Rücksitzfläche, egal ob Hatchback oder TouringSport. Der verkleinert also nicht die Kofferraummulde.

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 570
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#12 Beitrag von schwarzvogel » 15.10.2014, 13:28

Zum Thema gibt es auch bei den Priusfreunden mehrere Diskussionsrunden, weil auch der Prius PIII diese "Problem" hat; deshalb nachstehender Link zur Suche dazu:
http://www.priusfreunde.de/portal/index ... =&q=notrad
Meines Wissens hat sowohl Auris II HSD (meiner auch) als auch der TS nur ein Reparaturkit. :( :schulterzuck:
Ich habe momentan mir nach o.g. Diskussionen ein Notrad in die Mulde hinein gelegt, es liegt spielfrei.
Jetzt brauche ich noch eine ordentliche Einlage für den Wagenheber und die zentrale Befestigungsschraube; Hinweise für den Bezug finden sich auch den Quellen des obigen Links. (E*** oder FTH)
Das muß noch besorgt werden ..., wegen Umzugstreß und damit verbundenem Wechsel des FTH am neuen Wohnort steht das allerdings noch aus.
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

zwerg
Toyota Besitzer
Toyota Besitzer
Beiträge: 95
Registriert: 23.06.2014, 18:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executiv
Farbe: titansilber
EZ: 7. Jul 2014

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#13 Beitrag von zwerg » 15.10.2014, 14:50

Hallo schwarzvogel,
das ist die Lösung, vielen Dank. Jetzt muss ich nur noch ein entsprechendes Notrad finden. VG Zwerg

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 583
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#14 Beitrag von technikus » 15.10.2014, 15:41

hallo zwerg,
bleib bitte an dem Thema Notrad (lt. Link: T125/70D17 98M Felgengröße: 17 x 4T Lochkreis: 5 x 114,3 mm Mitten) dran und informiere uns dann über Lieferanten, Preise und Deine Befestigungslösung bzw. Verbleib/Verstauen der Teile aus der jetzigen Mulde.

Gruß technikus

schwarzvogel
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 570
Registriert: 25.02.2013, 11:31

Re: Auris HSD TS: Notrad oder Ersatzrad?

#15 Beitrag von schwarzvogel » 15.10.2014, 16:44

So, ich habe (hoffentlich die richtigen) Teile-Nr. mal zusammengesucht: :mrgreen:
Felge: TN 42611-0F090 (lt Rechnung FTH)
Reifen: Conti 125/70R17 (lt Rechnung FTH)
Schraube mit Sterngriff für Rad-Befestigung: TN 51931-05030 (priusfreunde.de)
Einsatz f. Werkzeug+Wagenheber: TN 64777-47030 (Prius PIII, sollte aber auch hier passen, Vgl. http://www.priusfreunde.de/portal/index ... itstart=45, Seite 4)
Alle Angaben ohne Gewähr ! :wink:
Eigen-Nutzen: Wenn ich dann mal zu meinem neuen FTH gehe, brauche ich für meinen "Wunschzettel" nur diesen Beitrag her zu suchen ... .denken .irre :mrgreen:
mfG schwarzvogel
Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic
Bild

Ex: Prius II Sol mit Navi 08/2006

Antworten

Zurück zu „Auris 2“