Stehbolzen abgerissen

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
max616
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 32
Registriert: 28.10.2018, 16:59
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D EU
Farbe: Grau Metallic
EZ: 0-10-2018

Stehbolzen abgerissen

#1 Beitrag von max616 » 19.04.2019, 14:08

Heute hab ich bei meinem Auris 2 TS hsd den ersten Reifenwechsel gemacht. Leider hatte ich am ende keine große Freude..

Reisst mir da tatsächlich der Stehbolzen ab, sowas hab ich in den letzten 10 Jahren noch nicht erlebt beim Reifenwechseln, und dann ausgerechnet mit dem Neuwagen :shock: . Gut wird wohl Materialfehler sein, an der Kraft kanns jedenfalls nicht gelegen habe, der ging fast durch wie Butter. Ärgerlich ist es trotzdem, da ich am Dienstag das Auto eigentlich für eine Dienstreise brauche. Zudem bin ich echt schockiert wie viel Oberflächenrost, gerade an bestimmen Schrauben schon vorhanden ist, nach gerade mal einem Winter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild :auris2ts:

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 663
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Stehbolzen abgerissen

#2 Beitrag von nightsta1k3r » 19.04.2019, 17:00

Damals beim ersten Räderwechsel ist bei mir auch einer gerissen und einer hat sich gelängt (rechts hinten) , wurden auf Garantie natürlich getauscht, aber ich hab mir meinen Teil gedacht.
Ist dann nie mehr wieder vorgekommen.

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 583
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Stehbolzen abgerissen

#3 Beitrag von technikus » 20.04.2019, 08:45

Beim Abschrauben oder beim Anziehen abgerissen und welche Radmuttern-SW ?

Gruß technikus

Benutzeravatar
nightsta1k3r
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 663
Registriert: 29.10.2013, 19:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 0- 5-2013
Wohnort: Austria

Re: Stehbolzen abgerissen

#4 Beitrag von nightsta1k3r » 20.04.2019, 09:12

k.A. mehr.
Der Monteur vom Reifenhändler ist mit dem Teil in der Hand zu mir gekommen.
Ich bin dann mit 3 Muttern zur Werkstatt geschlichen, wo seither immer die anderen Räder lagern.

max616
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 32
Registriert: 28.10.2018, 16:59
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D EU
Farbe: Grau Metallic
EZ: 0-10-2018

Re: Stehbolzen abgerissen

#5 Beitrag von max616 » 20.04.2019, 16:02

ist beim Anschrauben passiert. Original Muttern. Die eine hat sich mit relativ wenig Kraft einfach drehen lassen(weit unter 140Nm angezogen) und zack hatte ich Mutter samt abgebrochenen Bolzen in der Hand. Mein FTH hat mir gestern immerhin schon bereits genatwortet und mich für Dienstag früh in die Werkstatt bestellt.
Bild :auris2ts:

#Taylor#'s_Driver
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 43
Registriert: 19.02.2019, 06:03
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
EZ: 1. Mär 2018

Re: Stehbolzen abgerissen

#6 Beitrag von #Taylor#'s_Driver » 21.04.2019, 08:15

eine Frage für Dumme, wurde denn auch die Fläche und die Felge vorher gereinigt und auf Unebenheiten gründlich überprüft?

Für mich liest es sich so, das durch Hebelwirkung beim Festschrauben der einen Mutter die andere "angehoben" wurde...und dann hat es wumm gemacht. Könnte natürlich auch schwaches Material sein, das es dann noch verstärkt hat und dann war sie ab die gute Mutti

max616
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 32
Registriert: 28.10.2018, 16:59
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D EU
Farbe: Grau Metallic
EZ: 0-10-2018

Re: Stehbolzen abgerissen

#7 Beitrag von max616 » 21.04.2019, 11:36

Ja, klar. Selbst wenn darf der Bolzen nicht bei so "kleinen" Kräften abreißen. Und viel Kraft schafft man bei 30cm Hebelweg sowieso nicht.
Bild :auris2ts:

Benutzeravatar
Olav_888
Auris Meister
Auris Meister
Beiträge: 2133
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Stehbolzen abgerissen

#8 Beitrag von Olav_888 » 21.04.2019, 11:53

Naja, Hebelwirkung + Gewinde macht viel Kraft. Und aus so einem 30cm Hebel hol ich Dir 200Nm locker heraus

Es passiert einfach, hab ich schon von so vielen Marken gehört, das ist kein Toy Problem
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
slup
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 37
Registriert: 29.11.2018, 10:03
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: weiß
EZ: 9. Nov 2018

Re: Stehbolzen abgerissen

#9 Beitrag von slup » 22.04.2019, 09:20

Bei mir ist beim Nachziehen der Radmuttern (115 Nm) ebenfalls 1 Radbolzen abgerissen.
Aus Sicherheitsgründen wurden alle 20 Bolzen von TOYOTA erneuert.
Das Anzugsmoment lt. Werkstatt beträgt 103 - 118 Nm.

Benutzeravatar
mavFG
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 339
Registriert: 14.06.2016, 15:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S
Farbe: weiß
EZ: 14. Jul 2016

Re: Stehbolzen abgerissen

#10 Beitrag von mavFG » 22.04.2019, 09:55

Olav_888 hat geschrieben:
21.04.2019, 11:53
Es passiert einfach, hab ich schon von so vielen Marken gehört, das ist kein Toy Problem
Die Ausrede konnte ich damals nicht bringen..
Ich hatte es aus Faulheit geschafft, nach 15Jahren Reifenwechsel mal eben die Muttern gleich mit dem Schlagschrauber einzufädeln.. :oops:
Naja war ne teuer Lehrstunde für mich.. :cool:
:auris2ts:

Bild

Benutzeravatar
slup
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 37
Registriert: 29.11.2018, 10:03
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: weiß
EZ: 9. Nov 2018

Re: Stehbolzen abgerissen

#11 Beitrag von slup » 23.04.2019, 07:14

slup hat geschrieben:
22.04.2019, 09:20
Das Anzugsmoment lt. Werkstatt beträgt 103 - 118 Nm.
Schreibfehler:
Es muss heißen 103 - 108 Nm

max616
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 32
Registriert: 28.10.2018, 16:59
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team-D EU
Farbe: Grau Metallic
EZ: 0-10-2018

Re: Stehbolzen abgerissen

#12 Beitrag von max616 » 23.04.2019, 09:30

so schon repariert, ging nicht auf Garantie und hat 60€ gemacht. Immerhin das Reifen anlernen hat er mir auf "Kulanz" gemacht, nachdem ich mich beschwert habe. Die lernen dort wohl grundsätzlich immer nur den aktuellen Satz an, statt beide Reifen paare, weil sie wohl öfters Probleme bei den Kunden haben. Muss ich im Herbst zum Service dann machen lassen.
Bild :auris2ts:

Antworten

Zurück zu „Auris 2“