Parksensoren Auris Hybrid Cool

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
Chris988
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 26.07.2018, 07:00
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Cool
Farbe: Schwarz
EZ: 17. Jul 2018

Parksensoren Auris Hybrid Cool

#1 Beitrag von Chris988 » 26.07.2018, 09:31

Guten Tag,

seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines neuen Auris Hybrid Cool. Als Sonderausstellung habe ich das Plus Paket, Einparkhilfe Hinten TPA 400 sowie Einparkhilfe vorne gewählt. Leider bekomme ich den Abstand zum Hindernis nur akustisch mitgeteilt. Ist dies bei dieser Ausstattungsvariante normal oder kann die optische Anzeige aktiviert werden?

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Chris

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1156
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Parksensoren Auris Hybrid Cool

#2 Beitrag von Webbster » 26.07.2018, 12:58

Ist so normal.
Hab auch vorne Parksensoren nachgerüstet und bekomm von vorne nur Pieps-Signale zu hören.
Am Display oder so... gibts nichts, nein.

Hättest du jetzt die Einparkhilfe Sipa oder Sepa. keine ahnung wie die jetzt genau heißt... - dann hättest du eine Anzeige am Radio-Bildschirm.

Beim Rückwärtsfahren hast du eh die Rückfahrkamera.
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,8 bis 6,4 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 130.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)CB650F Bj.2015 Tachostand: 63.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

Kneckes
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 26.06.2021, 06:49
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Team D
Farbe: Tokiorot
EZ: 16. Aug 2018

Re: Parksensoren Auris Hybrid Cool

#3 Beitrag von Kneckes » 22.08.2021, 21:15

Hallo,

der Schalter zu den vorderen Parksensoren, hat der eine EIN/AUS-Funktion? D.h. man kann die Sensoren deaktivieren und bei Bedarf aktivieren?

Bei meiner Nachrüstung ist es so, dass man zwar die Sensoren deaktivieren kann durch drücken des Schalters, aber beim nächsten Systemstart sind sie wieder aktiviert. Egal welche Stellung der Schalter hat, ob gedrückt oder nicht. Ist mein Schalter ggf. nicht richtig verkabelt? Zudem ist die Schalterbeleuchtung dauerhaft aktiviert, unabhängig von den Scheinwerfern. Bevor ich beim Autohaus auflaufe, wollte ich mal nachfragen nicht dass das ein Feature ist und kein Bug.

Gruß

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3884
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Parksensoren Auris Hybrid Cool

#4 Beitrag von iMacAlex » 22.08.2021, 21:26

Servus!

Klingt soweit alles normal bei dir. Beleuchtet ist er bei mir auch immer. :wink:

Abgeschaltet werden sie automatisch wenn man schneller als ca. 20 Km/h fährt und darunter gehen sie wieder an. Erkennbar an der grünen LED :D

Das manuelle ausschalten sehe ich eher dafür gedacht, wenn man z.B. an einer Ampel steht und Fußgänger sehr nahe am Auto vorbei gehen, das es nicht ständig piepst.
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Benutzeravatar
Olav_888
Moderator
Moderator
Beiträge: 2384
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Parksensoren Auris Hybrid Cool

#5 Beitrag von Olav_888 » 22.08.2021, 21:56

iMacAlex hat geschrieben:
22.08.2021, 21:26
Das manuelle ausschalten sehe ich eher dafür gedacht, wenn man z.B. an einer Ampel steht und Fußgänger sehr nahe am Auto vorbei gehen, das es nicht ständig piepst.
Autobahn, Stau und linke Spur und dann dank Rettungsgasse sehr nah an der Leitplanke, noch besser Stau in der Baustelle.
Nach dem ich sie dort abgeschaltet hatte, war es im Parkhaus ne halbe Stunde später zu eng, seit dem hat meiner vorne links ne Kampfspur ( zum Glück ohne anderes Auto)
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3884
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Parksensoren Auris Hybrid Cool

#6 Beitrag von iMacAlex » 23.08.2021, 11:02

Okay aber warum haben sie sich nicht wieder von selbst eingeschaltet? Hab heute extra mal drauf geachtet bzw. es drauf angelegt.

Wenn ich sie ausschalte unter 20 Km/h ist es still...sobald ich wieder schneller als 20 Km/h fahre und wieder unter 20 Km/h komme gehen sie wieder an :D

Oder hast du welche die von Werk aus drin sind? Wir sprechen ja hier über die, die nachgerüstet werden :wink:
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Benutzeravatar
Olav_888
Moderator
Moderator
Beiträge: 2384
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Parksensoren Auris Hybrid Cool

#7 Beitrag von Olav_888 » 23.08.2021, 16:54

Ich weiß, war nur ein Beispiel und ja, meine sind vom Werk aus drin, da ist es anders, da sind sie sogar nach Neustart noch aus. Da finde ich eure Lösung viel besser, lieber einmal zu viel gepiept...... Wobei das sicherlich auch auf den Nachrüstsatz ankommt, mit pauschalen Aussagen wäre ich da vorsichtig
Dafür parkt meiner auch teilautomatisiert :cool: :ahh:
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Antworten

Zurück zu „Auris 2“