Toyota Auris Kombi 2.0 D-4d Autobatterie

E180 (10/2012 - heute)
Antworten
Nachricht
Autor
Taki
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 26.12.2015, 18:25
Modell: Auris 2
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Toyota Auris Kombi 2.0 D-4d Autobatterie

#1 Beitrag von Taki » 12.10.2021, 11:06

Hallo Forum,

ich suche eine Autobatterie für meinen Toyota Auris Kombi 2.0 D-4d mit Stopp und Start (Schlüsselnummer: 5013 AHZ). Die verbaute "Exide 800Ah 700 A (EN) Stopp und Start" ist leider defekt.
Welche könnt ihr empfehlen? Danke im Vorraus für eure Antworten.

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3888
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S+
Farbe: 040 Schneeweiß
EZ: 17. Okt 2017
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Toyota Auris Kombi 2.0 D-4d Autobatterie

#2 Beitrag von iMacAlex » 12.10.2021, 17:08

Servus :D

Also die Abmessungen müsstest du beachten, möglichst die gleichen Ah (in deinem Fall aber eher 80 und nicht 800 :wink: ) und diese "Kaltstartangabe" die bei dir 700 ist sollte möglichst auch wieder gleich sein oder höher :wink:

Für Start/Stop am besten auch wieder eine EFB-Batterie. Ich persönlich war mit den Exide immer sehr zufrieden...

Wie alt ist die Batterie denn? Bei meinem alten Auris 1,33 auch mit Start/Stop musste ich die erst nach 9 Jahren tauschen...
04.2009-05.2020 Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
seit 05.2020 Toyota Auris TS FL HSD :love:

Taki
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 26.12.2015, 18:25
Modell: Auris 2
Motor: 2.0 Diesel
Getriebe: 6-Gang Manuell

Re: Toyota Auris Kombi 2.0 D-4d Autobatterie

#3 Beitrag von Taki » 12.10.2021, 21:14

Ich habe mich verschrieben. Es ist natürlich eine 80Ah Batterie. Sie ist jetzt 7 Jahre alt und das Auto ist leider dieses Jahr nicht viel bewegt worden.

Auf Amazon habe ich eine Batterie gefunden mit den gleichen Abmessungen. Aber laut Amazon soll sie angeblich nicht passen. Deswegen bin ich mir unsicher...

https://www.amazon.de/Exide-Technologie ... TO_BATTERY

Benutzeravatar
Olav_888
Moderator
Moderator
Beiträge: 2393
Registriert: 11.03.2016, 14:30
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze
EZ: 0-12-2014
Wohnort: Dresden

Re: Toyota Auris Kombi 2.0 D-4d Autobatterie

#4 Beitrag von Olav_888 » 12.10.2021, 21:39

Wenn die Abmessungen stimmen, die elektrische Leistung mindestens erreicht wird und dann noch die Pole richtig herum sind, kannst du mit einer Exide nichts falsch machen
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tage!

Auris TS HSD Bild
Mod.:ECM-Spoofer, Tempomat als Motorbremse, Dauerhaftes Rücklicht, Solare 12V

Avensis D4D Kombi T25 FL 402TkmBild
Avensis D4D Kombi T22 FL ~280Tkm

Antworten

Zurück zu „Auris 2“