Lederlenkrad-Pflege

Antworten
Nachricht
Autor
Trancey
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 02.08.2008, 16:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Unna

Lederlenkrad-Pflege

#1 Beitrag von Trancey » 09.01.2009, 19:38

Hallo,

wie pflegt ihr Teile aus Leder (z.B. Lederlenkrad, etc.)? Wie kann man diese Dinge schonend reinigen und dazu noch das Leder pflegen?

Vielen Dank für eure Antworten!

:danke:
Auris 2.2 D-CAT

Stefan
Toyota Freak
Toyota Freak
Beiträge: 121
Registriert: 09.07.2008, 08:18
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Bayern / Freilassing

#2 Beitrag von Stefan » 09.01.2009, 21:26

Schau mal da.

viewtopic.php?t=979
Auris 2,2 D-CAT, 5-türing, schwarz, 18"Alufelgen, Tieferlegung, TTE Seitenschweller, Auspuffblende,
TTE Frontspoiler, rot lackierte Bremssättel, LED Tagfahrleuchten, Webasto Standheizung mit Telestart,
i-POD Interface Adapter

Trancey
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 02.08.2008, 16:19
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.2 T-Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Wohnort: Unna

#3 Beitrag von Trancey » 09.01.2009, 21:35

Besten Dank!
Auris 2.2 D-CAT

Erposs
Toyota Fan
Toyota Fan
Beiträge: 37
Registriert: 22.06.2020, 12:46
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Life Plus
Farbe: Schneeweiß
EZ: 4. Apr 2014

Re: Lederlenkrad-Pflege

#4 Beitrag von Erposs » 03.07.2020, 11:12

Ein alter Thread, ich weiß.
Aber bei meinem Neuerwerb gabs auch ein klebrig-speckiges Lederlenkrad mit dazu.
Die oben erwähnten Lederpflegetücher haben nix ausgerichtet.
Von Sonax hab ein Fläschchen Lederpflege Lotion mit Bienenwachs erworben und nach zweimaliger Behandlung ist das Lenkrad wie neu. Schön matt und greift sich wieder wunderbar.

Benutzeravatar
Webbster
Auris Freak
Auris Freak
Beiträge: 1178
Registriert: 15.11.2017, 19:30
Modell: Auris 2 TS FL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Farbe: Avantgarde Bronze Metallic
EZ: 27. Feb 2017
Wohnort: Völkermarkt / Kärnten / Österreich

Re: Lederlenkrad-Pflege

#5 Beitrag von Webbster » 13.11.2020, 15:07

Naja. Zum Thema Lenkradpflege würd ich das einfach so machen wie nur möglich: Bienenwachs ist das beste und einfachste für Leder.
Ist ja beides schließlich ein Naturprodukt.
Müsste ich auch mal wieder machen... :denken:
HSD-Auris-2-TS-Verbrauch Bj.2017 laut BC: 4,8 bis 6,4 L/100km (letzteres eher im Wintermodus)
Tachostand: 155.xxx km :mrgreen: (und auch kampferprobt...)
CB650F Bj.2015 Tachostand: 65.xxx km -Fahrmodus- :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Innenreinigung - Lederpflege - Pflege“