Bremsscheiben Riefen nach 5762km

E180 (10/2012 - heute)
Nachricht
Autor
Fried
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 357
Registriert: 17.04.2009, 11:12
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition-Plus
EZ: 0- 8-2014
Wohnort: Stuttgart

Re: Bremsscheiben Riefen nach 5762km

#46 Beitrag von Fried » 26.06.2018, 19:42

Bei meinen Auris hybrid sind die hinteren Scheiben in der Mitte Rostig. Fahre viel und Bremse auch nicht zaghaft .Ist das so normal
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

sloth
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 431
Registriert: 25.10.2014, 08:26
Modell: Auris 2 TS
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition+
Farbe: novaweiß
EZ: 0-10-2014

Re: Bremsscheiben Riefen nach 5762km

#47 Beitrag von sloth » 26.06.2018, 19:44

Sieht bei meinem genauso aus. War nach kurzer Zeit bereits so und hat sich seitdem (nun 65' km) nicht verschlechtert. Die Dekra hatte bei der HU nichts dagegen.

technikus
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 476
Registriert: 09.05.2013, 21:28
Modell: Auris 2
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: avantgarde bronze
EZ: 30. Apr 2013
Wohnort: Bad Kleinen

Re: Bremsscheiben Riefen nach 5762km

#48 Beitrag von technikus » 27.06.2018, 07:35

ich würde sagen die sehen nicht rostig sondern narbig aus die hinteren Bremsscheiben.
So sehen meine hinteren Bremsscheiben seit über 5 Jahren und 111 Tkm auch aus und damit hatte der TÜV keine Bedenken.
Rostig sieht so aus viewtopic.php?f=69&t=4923&start=30 (vorn und nur von innen angerostet) und das wurde vom TÜV abgelehnt.

Gruß technikus

baiertaler
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.04.2017, 13:00
Modell: Auris 2 TS FL
Fhz.: .
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: Mica Schwarz
EZ: 21. Jun 2017

Re: Bremsscheiben Riefen nach 5762km

#49 Beitrag von baiertaler » 29.06.2018, 14:15

Kann ich nur bestätigen. Die Bremsscheiben sahen bei mir auch von Anfang an so unschön, narbig aus.
Ebenso wie beim Anfahren Quietschgeräusche da sind, die nach dem 1. etwas stärkeren Bremsen (während der Fahrt) verfliegen.
Auch an den sich schnell bildenden Flugrost auf den Bremsscheiben bei Nässe habe ich mich schon gewöhnt ...
Bild es grüßt der `baiertaler` :cool:

Antworten