Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

E150 (12/2006 - 10/2012)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Poldi76
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 18.06.2015, 21:54
Modell: Auris 1
Motor: 1.4 Benziner
Getriebe: 5-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Team
Farbe: Mystic-Schwarz mica
EZ: 28. Apr 2008
Wohnort: Wittmund

Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

#1 Beitrag von Poldi76 » 26.06.2015, 00:21

Hallo,

ich habe da ein kleines Problem, die Kühlmitteltemperaturanzeige bleibt stets in der Mitte stehen, ich sehe dort in der Optitron - Anzeige nur einen Balken, kein Ausschlag in Richtung "H", der Motor
wird doch warm - was kann das sein!?
___________________________________________________________________

MfG

Poldi76

P.S.: . . . . allzeit gute Fahrt !


Toyota Auris 1.4 Team (71KW/97PS), Erstzulassung: 28.04.2008, Farbe: mysticschwarz mica

Benutzeravatar
Bobby Digital
Neuling
Neuling
Beiträge: 26
Registriert: 29.11.2007, 20:48
Wohnort: Kerpen

Re: Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

#2 Beitrag von Bobby Digital » 26.06.2015, 08:13

Das ist die Anzeige für warm mehr gibt es nicht.
Ein schöner Auris HSD jetzt mit Eibach Tieferlegung und Tempomat

Francek
Auris Fahrer
Auris Fahrer
Beiträge: 287
Registriert: 23.06.2015, 06:06
Modell: Auris 2 TS FL
Fhz.: bis 3/2017 Auris 2 TS HSD VFL
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Edition S Plus
Farbe: Tokiorot
EZ: 0- 3-2017
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

#3 Beitrag von Francek » 26.06.2015, 08:48

Bei vielen neuzeitlichen Autos steht die Kühlmitteltemperaturanzeige im Normalbetrieb irgendwo in der Mitte festgenagelt, obwohl die Kühlmitteltemperatur selbstverständlich schwankt. Man "erspart" dem Fahrer hier die detaillierte Information und gaukelt kontrolliertere Betriebstbedingungen vor als tatsächlich vorliegend. Das soll wohl den Qualitätseindruck stärken. Und tatsächlich ist es ja auch hinreichend, nur über grobe Ausreißer nach oben oder unten informiert zu werden.

Benutzeravatar
Chris1983
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1432
Registriert: 23.01.2014, 13:00
Modell: Auris 1
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Exe Travel
Farbe: schwarz
EZ: 0- 1-2011
Wohnort: Dinslaken

Re: Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

#4 Beitrag von Chris1983 » 26.06.2015, 09:04

Viele Autos haben diese Anzeige garnicht mehr und es leuchtet nur ein rotes Lämpchen auf wenn es zu heiß wird wie bei unserem Hyundai.

Aber die im Auris ist doch ok, geht langsam hoch und bleibt da. Nach highspeed auf der AB mal nen Balken höher aber sonst immer Mitte oder etwas tiefer
Bild

Benutzeravatar
iMacAlex
Administrator
Administrator
Beiträge: 3609
Registriert: 28.08.2008, 19:56
Modell: Auris 1
Motor: 1.33 Benziner
Getriebe: 6-Gang Manuell
Ausstattungvariante: Life 5-Türig
Farbe: 1G3 Marlingrau
EZ: 20. Apr 2009
Wohnort: Freising / Bayern

Re: Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

#5 Beitrag von iMacAlex » 26.06.2015, 15:59

Servus! :D

Die Anzeige ist normal wenn sie in der Mitte stehen bleibt. Wenn sie ganz nach oben wandern würde, dann ist es erst ein Problem :wink:
Toyota Auris 1,33l (101PS) 5-Türig, Marlingrau :love:
Ausstattung: Life + TTE-Sportlederlenkrad, iPod Anschluss, Schmutzfänger, Seitenschutzleisten, Ladekanntenschutz und Anhängerkupplung :love:

Benutzeravatar
Shar
Auris Kenner
Auris Kenner
Beiträge: 1618
Registriert: 17.03.2013, 08:55
Modell: -
Fhz.: Prius 3 facelift
Motor: 1.8 Hybrid
Getriebe: eCVT (Hybrid)
Ausstattungvariante: Executive
Farbe: barberarot mica metallic
EZ: 4. Apr 2013
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

#6 Beitrag von Shar » 26.06.2015, 20:49

Servus.
Francek hat geschrieben:Das soll wohl den Qualitätseindruck stärken.
Hintergrund ist einfach nur der, daß grob geschätzt mindestens 80% aller Nutzer ständig und/oder panisch beim Händler auf der Matte stehen würde, weil die Anzeige, würde sie korrekt anzeigen, schwanken und später dann sogar die 100°C überschreiten würde.
Daher "tackert" man sie, wenn alles i.O. ist und die Betriebstemperatur annähernd erreicht ist, einfach bei 90°C (=Mitte) fest. Damit kann die Mehrzahl der Leute was anfangen, niemand bekommt Panik, weil es "normal" aussieht (entgegen Temperaturen jenseits der 100°C oder einer schankenden Anzeige).
Hat also nichts mit einem vermeintlichen Qualitätseindruck zu tun.


Grüße ~Shar~
power is nothing without control!

Prius 3: Bild
Auris 1: Bild

Arrow1982
Auris Schrauber
Auris Schrauber
Beiträge: 602
Registriert: 23.08.2009, 11:51
Wohnort: Keine Ergebnisse gefunden.

Re: Kühlmitteltemperatur - Optitron-Anzeige !?!

#7 Beitrag von Arrow1982 » 06.09.2015, 17:41

Wenn das Kühlmittel unter 45°C hat ist der unterste Balken an. Ab 45°C der Zweite. Dann jeweils in 10er Schritten kommt der nächste. Bei 75°C ist es der mittlere. Und bleibt auch so bis mindestens 95°C. Eine höhere Temp hatte ich noch nie und auch einen Balken höher als den mittleren habe ich noch nie gesehen.
1.6 V-Matic, TNS510, Tempomat, Homelink, Rückfahrkamera, JBL Lautsprecher, LED Innenbel., Wiechers Domstrebe, Cusco Lower Arm Bar, DEFA Safestart, Osram LEDRiving FOG, Beatsonic Shark-Fin, Gentex autom. Innensp., MTEC gelochte Bremsscheiben, TTE Lenkrad

Antworten